Liederlexikon: Bei Müllers hats gebrannt

| 1885

Text und Musik: Verfasser unbekannt – um 1880.
Die älteste Fassung von „Bei Müllers hats gebrannt“ wurde 1885 von Johann Lewalter in Kassel aufgezeichnet.