Bremer Stadtmusikanten

Kirchenlieder

Als die Braut zur Kirche ging

Als die Braut zur Kirche ging war sie bunt geflochten als sie wieder raußer kam hatt´ sie ´ne junge Tochter Reist der Vater nach Engelland holt dem Kind ein Wickelband Als der Vater wiederkam war das Kind gestorben Hab ich dir´s nicht gleich gesagt bleib bei deiner Wiegen nimm den Fuchsschwanz in die Hand und […]

Allgemein | 1895


Was haben wir für ne Kirche bei uns in Tempelhof

Was haben wir für ne Kirche bei uns in Tempelhof Die Kirche ist mit Stroh gedeckt da hab´n die Mäuse drin geheckt jajaja, bei uns in Tempelhof Was hab´n wir for ne Kanzel bei uns in Tempelhof Da führen keene Treppen nuff da zieht man´n Pfaffen an de Nese ruff ja ja ja bei uns […]

Scherzlieder | 1900


Wenn in Flammen stehen Kirche Schul und Staat

Wenn in Flammen stehen Kirche Schul und Staat Kasernen untergehen dann blüht unsere Saat Studentisches Spottlied auf die Arbeiterbewegung im Deutschen Kaiserreich , u.a. bei: Prof. K. Bohnenberger , Tübingen , um 1900 (Schweizer Archiv für Volkskunde 9, 1905) — Schriftsteller Theodor Mauch , Stuttgart , über seine Studentenzeit 1882-1884  – zitiert nach Steinitz II […]

Politische Lieder | 1900


In der bimbambolischen Kirche

In der bimbambolischen Kirche geht es bimbambolisch zu tanzt der bimbambolische Ochse mit der bimbambolischen Kuh Und die bimbambolische Mutter kocht den bimbambolischen Brei und die bimbambolischen Kinder fassen mit den Händen rein bei Lewalter , mündlich aus Kassel 1911 , Nr. 144

Allgemein | 1911


Was braucht man: Kirche und Pfarrer

A Kirchn groß und schee an Pfarrer oder zwee der’s mitn Leutn moint recht guat und was er predigt selber tuat  – Des braucht ma aufm Bauerndorf des braucht ma aufm Dorf +++++++++++++++++++ An Pfarrer der schön singt a Glock´n dö schön klingt an Messner der guat läuten ko an Pfleger a, an braven Mo […]

Bauernlieder | 2011


Strophe: Kirche zu gross und Wirtshaus zu klein

Mir ham nur oan Fehler in unserer Gmoa: Die Kirchen is z´groß und as Wirtshais is z´kloa Vierzeiler  

Gstanzln | | 2011


Maria wollt zur Kirche gehn

Maria wollt zur Kirche gehn Da kam sie an den tiefen See Als sie wohl an den See hinkam Der Schiffmann jung stand fertig da Ach Schiffmann schiff mich über das Meer So geb ich dir was dein Herz begehrt Ich schiffe dich wohl über das Meer Wenn du willst meine Hausfrau seyn Soll ich […]

Geistliche Lieder | Marienlieder | 2012


Paul Gerhardt

Paul Gerhardt geb. 12.3.1607 Gräfenheinichen (bei Wittenberg) gest. 27.5.1676 Lübben (Spreewald)  Am 12.3.1607 wurde Paul Gerhardt als Sohn eines Gastwirts und einer Pfarrerstochter im kursächsischen Gräfenhainichen in der Nähe von Wittenberg geboren. Aus der Ehe seiner Eltern sind noch ein älterer Bruder und zwei jüngere Schwestern hervorgegangen. Paul Gerhardt besuchte vermutlich zunächst die Stadtschule von […]

| | 1607


Ich habe Lust im weiten Feld zu streiten

Ich habe Lust, im weiten Feld zu streiten mit dem Feind wohl als ein tapf´rer Kriegesheld der´s treu und redlich meint. Wohlan die Fahne weht wohl dem der zu ihr steht! Die Trommeln schallen weit und breit. Frisch auf, frisch auf zum Streit! Willst, Bruder, mit, so sage ja und setze dich zu Pferd! Das […]

Soldatenlieder | 1648


O Haupt voll Blut und Wunden

O Haupt voll Blut und Wunden, Voll Schmerz und voller Hohn, O Haupt, zum Spott gebunden Mit einer Dornenkron O Haupt, sonst schön gezieret Mit höchster Ehr und Zier, Jetzt aber höchst schimpfieret: Gegrüßet seist du mir! Du edles Angesichte, Davor sonst schrickt und scheut Das große Weltgewichte, Wie bist du so bespeit! Wie bist […]

Geistliche Lieder | 1656