Lügenmärchen..

Ich möcht für tausend Taler nicht
daß mir der Kopf ab wäre
sonst lief ich mit dem Rumpf herum
und wüßt nicht, wo ich wäre

Region: | 1810


Ich saß an meinem Schubfenstérchen
bei meines Nachbars Urenkél
das kam ein Herr von Géspenstérchen
und zupfte mich am Róckärmél

bei Lewalter , mündlich aus Kassel [...] ...

Region: | 1911


Ich saß auf einem Birnbaum
wollt gelbe Rüben graben
da kam derselbe Bauersmann
dem diese Zwiebeln waren

Ach ach du Schelm, ach ach du Dieb
was [...] ...

| 1808


Ich will dir was erzählen
von der Muhme Rählen
Diese Muhme hatte einen Garten
und das war ein Wundergarten
In dem Garten stand ein Baum
und [...] ...

| | 1905


Ich will euch singen und will nicht lügen
Ich sah drei gebratene Hühner fliegen
Sie flogen also schnelle
Sie hatten die Bäuche gen Himmel gekehrt

Region: | | 1905


Ik will di wat vertellen
un leegen wat ik kann
ik seeg´n Möhle fleigen
den Möller d´r achter an
Ik stunn in´n Drom un seeg [...] ...

| 1905


Quibus quabus
die Enten gehen barfuß
die Gäns haben gar keine Schuh
was sagen denn die lieben Hühner dazu

Und als ich nun kam an das [...] ...

| | 1810


Vorigen Handschuh verlor ich in meinem Herbst
da ging ich drei Tage finden, eh´ ich ihn suchte
Da kam ich an eine Guck und lochte hinein
da saßen drei [...] ...

Region: | | 1911


Wer wagt es Knappersmann oder Ritt
zu schlunden in diesen Tauch
Den bechernen Gold werf´ich hanib
verschlunden schon hat ihn der schwarze Schlunk
Wer mir [...] ...

Region: | 1911


Zwischen Brüx und Komotau
da tanzen die Ziegen auf Stelzen
da haben die Küh Pantoffeln an
das sieht man wunderselten
Hopsasa Hopsasa
das sieht man [...] ...

| 1905