Bremer Stadtmusikanten

Hört ihr nicht den Jägerblasen

Liebeslieder | , | | 2006 |

Hört ihr nicht den Jägerblasen
In dem Wald auf grünem Rasen
Den Jäger mit dem grünen Hut
Der die Mädchen lieben tut.

In den Garten wolln wir gehen
Wo die schönen Rosen stehen
Da stehn Rosen, gar zu viel:
Brech mir eine, wo ich will.


Wir haben gar oft beisammen gesessen
Wie ist mein Schatz so treu gewesen!
Hätt‘ mir nicht gebildet ein
Daß mein Schatz so falsch könnt‘ sein.


Arm bin ich, das muß ich bekennen
Darf mich aber reicher nicht nennen
War ich reich und hätte viel Geld
Liebte mich die ganze Welt.


Du brauchst nicht so stolz zu ziehen
Weil du bist so hoch gestiegen
Was du bist, das bin auch ich
Du bleibst für dich und ich für mich.


Hört ihr nicht den Jäger blasen
In dem Wald auf grünen Rasen
Der Jäger mit dem grünen Hut
Der meinen Schatz verführen tut?


Text: unbekannt
Musik: Johannes Brahms

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Liebeslieder-Album

Liebeslieder

Preis der deutschen Schallplattenkritik für das Liebeslieder Album der Grenzgänger! Von Heines „Loreley“ über „Es waren zwei Königskinder“ bis zu einer an Elvis Presleys „Fever“ erinnernden Version von „Wenn alle Brunnen fliessen“. Am Ende dann Schillers „Ode an die Freude“ und ein Hochzeitstanz, der Mendelssohn-Bartholdy und Wagner vereint!. Ein außergewöhnliches Album mit aufwändig gestaltetem, 40-seitigen Booklet mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.