Hochzeitslieder


mp3 anhören CD buch

Komm heraus komm heraus du traurige Braut

Komm heraus, komm heraus, du traurige Braut! Wir steh´n hier vor dem Hochzeitshaus. O weh, o weh! Wie weinet diese Braut so sehr! Dieses Jahr trägt sie eine Kron´ auf ihrem Kopf; übers Jahr werden ihr die Haare ausgeropft. Dieses Jahr trägt sie einen Striffel um den Hals; übers Jahr hat sie weder Salz und weder Schmalz. Dieses Jahr trägt sie ...

Liederzeit: | 2006


Komm raus komm raus du schöne Braut!

Komm raus, komm raus, du schöne Braut! Dein gute Tag sind alle aus, o weh, o weh. Was weint die schöne Braut so sehr? Sie muß die Jungfern lassen stehn, sie muß nun zu den Weibern gehn. Drum weint die schöne Braut so sehr. Leg an, leg an auf kurze Zeit das glänzend schöne Hochzeitskleid. Sie muß, wenn andre tanzen ...

Liederzeit: | 2006


Kommt ihr Bürschchen kommt und seht

Kommt ihr Bürschchen kommt und seht wie´s uns armen Männern jetzt geht Die Weiber sind zwar ohne Zweifel Ja viel ärger als die Teufel die das Gift und Feuer spein und nicht zu vertreiben sein Wann die Jungfern noch Jungfem sein gehn sie grad wie die Lämmerlein Und wann sie aber Weiber werden Dann verstellen sie all ihr Gebärden Sie summlen und brummlen grad wie ...

Liederzeit: | | 1918


Kommt ihr Jungfern helft mir klagen

Kommt, ihr Jungfern, helft mir klagen denn mein Jungfernkranz ist fort Ei so möcht ich schier verzagen wenn ich denk an jenen Ort wenn ich denk an jenen Morgen wo ich bin verführet worden. — Drum bewein ich alle meine Not: Mein schöner grüner Jungfernkranz ist fort Hänschen, bringe mir das Kränzchen das du mir geraubet hast dort bei jenem ...

Liederzeit: | 1800


Macht man ins Leben kaum den ersten Schritt

Macht man ins Leben kaum den ersten Schritt bringt man als Kind schon eine Träne mit Freud und Tränen bringt beim ersten Gruß das Kind der Mutter mit dem ersten Kuß Man wächst empor, gleich zwischen Freud und Schmerz so zieht die Liebe in das junge Herz und offenbart das Herz der Jungfrau sich und eine Träne spricht: Ich liebe ...

Liederzeit: | | 1900


Manneli Fraueli Hochzit ha

Manneli Fraueli Hochzit ha Chumm mr wai es Schoppeli ha Schoppeli isch-is z´wenig E Schoppe-n-isch-is z´vil in: Macht auf das Tor (1905) , dort unter “ Gehenlernen „ ...

| 1905


Manneli Fraueli Hochzyt ha

Manneli, Fraueli, Hochzyt ha beidi nit gar hübschi ´s Mannli isch e Türlistock ´s Fraueli isch e Tütschi Manneli, Fraueli, Hochzyt ha Kumm, mer wänd e Schöppeli ha Käs und Brot und Wy derzue Morn am Morge häm mer gnue in: Macht auf das Tor (1905) ...

| 1905


Mein Mann der ist in Krieg (Schwiegermutter)

Mein Mann der ist in Krieg zogen vor Leid so muß ich sterben nimmer kumm was gab ich drum ein Andern wollt ich werben Ich will dir meinen Sohn geben sprach die alte Schwieger Auweh ja da da da sprach die Jung hinwieder Heinz willtu Christein haben sprach die alte Schwieger Will sies sein so ist sie mein sprach der ...

Liederzeit: | 1573


Mein Schatz ist kreideweis (Konterfait und Aussteuer)

Mein Schatz ist kreideweis Hat krumme Glieder Geht schief zum Tor hinaus Kömmt bucklicht wieder Ein ungleich Paar Ochsen Eine bucklichte Kuh Die gibt mir meine Mutter Wenn ich heuraten tu in Des Knaben Wunderhorn, 1808, III, Anhang letzte Zeile „heuraten“ anstatt „heiraten“ ...

| 1808


Mir gefällt das Ehestandsleben

Mir gefällt das Ehestandsleben besser als ins Klo – ja Kloster gehn In das Kloster mag – ja mag ich nicht ich bin zu der Eh – ja Eh verpflicht Vater tu dich doch erbarmen und verschaff mir ei – ja einen Mann der mich drückt an sei – ja seine Brust denn zum Heieraten hab´ – ja hab´ ich ...

Liederzeit: | | 1843


Mehr zu Hochzeitslieder im Archiv:

Meistgelesen in: Hochzeitslieder