Bergmannslieder


mp3 anhören CD buch

Wenn die Schicht verfahren ist

Wenn die Schicht verfahren ist sitzt sichs gut beim Wein drum ihr Freunde schenkt zur Frist nur fein fleißig ein Lasset in der Teufe Nacht alle Sorg und Plag nur was froh und heiter macht fahr mit euch zu Tag Wenn die Schicht verfahren ist braucht es neue Kraft und der Rebe Nektar fließt auch der Knappenschaft Rundgesang und Becherklang ...

Liederzeit: | 1950


Wenn schwarze Kittel scharenweis

Wenn schwarze Kittel scharenweis hin nach der Grube ziehn so höret man bei Hitz und Eis nur frohe Melodien Bergmanns- Bergmannsblut hat frischen Mut Und eh der schwarze Kittelmann hinab zum Schachte fährt stimmt er ein frommes Lied erst an das seinen Herrgott ehrt Bergmanns- Bergmannsblut hat frischen Mut Und ist die saure Schicht vollbracht schaut er nach Weib und ...

| | 2009


Wie edel ist das Bergmannsleben

Wie edel ist das Bergmannsleben Und wie vergnügt ist unser Stand. Wir graben aus der tiefen Erde Viel Nützliches für Land und Stand. Der Wirt schenkt uns die Gläser voll. Glück auf! Es lebe der Bergmann wohl! Viel Kupfer, Messing, Blei und Eisen, Viel Kohlen, Erz und Schieferstein. Dieses tut sich so beweisen, Daß man ohne sie nicht kann sein. ...

Liederzeit: | 1900


Wie könnte denn heute die Welt (wenn keine Bergleut wärn)

Wie könnte denn heute die Welt noch bestehen wenn keine Bergleut wärn Glück Auf! ´s kommt alles von Bergleut her Ja, ja, ja, ja, ´s kommt alles von Bergleut´ her Man könnte auch heule keine Eisenbahn fahren wenn keine Bergleut wärn…’Glück Auf! ´s kommt alles von Bergleut her Ja, ja, ja, ja, ´s kommt alles von Bergleut´ her Der Landmann ...

Liederzeit: | , | 1900


Wir Bergleute hauen fein

Wir Bergleute hauen fein aus dem Stein Silber, Gold und Erzelein. Da wir allzeit Gott vertrauen in dem Schacht, bei der Nacht, darf uns nichts grauen. Feste Knauer, Flötz und Stein, wie sie sein Könne wir zersprengen fein mit dem Pulver, mit dem Feuer, daß es springt und erklingt ganz ungeheuer Wenn es dan zersprenget ist, man da liest schönes ...

Liederzeit: | 1700


Wir graben unsere Gräber (Lied der Bergarbeiter)

Wir graben unsere Gräber wir schaufeln selbst uns ein. Wir müssen Totengräber und Leich in einem sein. Nur lustig eingefahren, geh fort, wem`s nicht gefällt. Sind andere da in Scharen. Es geht ums Geld, ums Geld. Verkrümmt , verdreckt, zertreten was kommt ihr nicht herein? Der Pfarrer wird schon beten, wenn unsere Kinder schrein. Die Zeit wird sich erfüllen, wir ...

Liederzeit: | | 1927


Mehr zu Bergmannslieder im Archiv:

Meistgelesen in: Bergmannslieder