Es war ein armer Hirtenbub

mp3 anhören"Es war ein armer Hirtenbub" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Es war ein armer Hirtenbub
der weiss nicht wo er weiden tut
der weiss nicht wo er weiden tut

Er weidet den grünen Wald aus und ein
er weidet der Herzlieb vor´s Lädel
er weidet der Herzlieb vor´s Lädelein

Schatz bist du drein, so laß mich hinein
Mein Herz ist krank, es wird wieder
mein Herz ist krank, wird wieder gesund

Ich steh nicht auf, lass dich nicht herein,
mein Vater und Mutter, die wollen´s nicht haben
dass ich soll nehmen ein Hirtenknaben

Gelt, wär ich reich und hätt brav Geld,
so tät mich lieben die ganze,
so tät mich lieben die ganze Welt

Dieweil ich aber dies nicht hab
so bin ich veracht´  von jeder
so bin ich veracht´ von jedermann

Und bin ich nicht reich, das gilt mir gleich
hab doch mein Teil an dem Himmel
hab doch mein Teil an dem Himmelreich

Text und Musik:Verfasser unbekannt
in Verklingende Weisen – Volkslieder aus Lothringen Band II , 1928

Liederthema:
Liederzeit: (1928)

Region: