Tink Tank Türmelein

..

Tink Tank Türmelein
Was sitzt in diesem Türmelein
Eine schöne Prinzessin
was essen Sie gern?
„Zucker Rosinen und Mandelkern“
Was trinken Sie gern?
„Wein“
Kann man sie nicht sehen?
„Ach nein, ach nein, ach nein
Der Turm ist gar zu hoch
man muß die Steine brechen“

Am Schluß wird der Turm umgeworfen und alle Kinder, welche ihn (d.h. den Oberrock über dem Kopfe der Prinzessin) hielten, außer dem Sprecher, laufen davon und verstecken sich. Der Sprecher tritt hinzu und bricht die Steine, indem er mit den Händen auf den Turm losschlägt. Dann erlöst er die Prinzessin, welche nun die Kinder suchen muß

aus Hemschlag in Westfalen , bei Mannhardt , 497 –  in Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)


Dieses Kinderspiel in: | | | (1897)
Schlagwort: |
Region:
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele

Mehr alte Kinderspiele;

Kreisspiele - Fangen spielen - Rollenspiele und Nachahmung - Ketten und Reihen - Tanz - Brückenspiele - Ballspiele - Alle kinderspiele