Schlaf Kindchen schlaf süße (1810)


Schlaf, Kindchen, schlaf süße
Äpfel, Birnen und Nüsse
Zucker, Rosinen und Mandelkern
Ißt mein kleines Mäuschen gern.

Höre mein Kindchen, was ich dir will singen
Äpfel und Birnen soll Vater mitbringen
Pflaumen, Rosinen und Feigen
mein Kindchen soll schlafen und schweigen

 auf die Melodie von Schlaf Kindchen süße

in Des Knaben Wunderhorn , Anh. 176 , Dichtungen aus der Kinderwelt , Hamburg 1815
zitiert nach:
Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1895) – auch in Macht auf das Tor (1905)



mp3 anhören CD buch



Dieser Kinderreim in: | (1815)
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele
Schlagwort: |




Mehr alte Kinderreime;

Abzählreime - Anziehen - Arbeiten - Bibel - Deutschnationale Propaganda - Ehe und Familie - Frau verloren - Erste Schritte - Geld und Markt - Geschwister - Gewalt - Kämmen Baden Waschen - Kettenreime - Kind und Wiege - Kindergebete - Kirche - Kitzeln - Klein und Gross - Kneipe - Kniereiter - Krankheit - Krieg und Soldaten - Küche, Essen, Trinken - Backe Backe Kuchen - Liebe - Lügenmärchen - Mädchen und Buben - Mehr Kinderreime - Musik - Nikolaus-Lieder - Pflanzen - Poesiealben - Rätsel - Reisen - Schule und Lehrer - Schulfibel - Sprichworte - Tiergedichte und Tierreime - Tod und Bahre - Trostreime - Vornamen - Wind und Regen - Zuchtreime - Schwarze Pädagogik - Zungenbrecher -