Dies ist das Haus das Hans gebaut

mp3 anhören"Dies ist das Haus das Hans gebaut" zum Anhören, als Download, als Buch oder als CD bei Amazon

Dies ist das Haus
das Hans gebaut

Dies ist das Malz,
Das lag im Haus
das Hans gebaut

Dies ist die Ratz
Die fraß das Malz
Das lag im Haus
das Hans gebaut.

Dies ist die Katz
Die tötete die Ratz
Die fraß das Malz
Das lag im Haus
das Hans gebaut.

Die Katze wird dann vom Hunde zerrissen …
der Hund von der Kuh gestoßen
die Kuh von einer Jungfer gemelkt
die Jungfer von einem ganz verlumpten Mann geküßt
beide von einem ganz abgeschabten und geschornen Priester getraut u. s. w.

Genauer entspricht dem „Jokele“ im Englischen die prosaische Erzählung von der alten Frau, die beim Auskehren einen halben Schilling findet, dann auf den Markt geht und ein Schwein kauft. Auf dem Heimwege kommt sie an eine Steige; das Schwein will nicht hinüber; sie bittet einen Hund, das Schwein zu beißen; der Hund will nicht. Dann bittet sie weiter einen Stock, den Hund zu schlagen; ein Feuer, den Stock zu brennen; Wasser, das Feuer zu löschen; einen Ochsen, das Wasser auszutrinken; einen Metzger, den Ochsen zu schlachten; einen Strick, den Metzger zu hängen; eine Ratte, den Strick zu zernagen; eine Katze, die Ratte zu töten. – Die Katze will es, wenn sie ein Schälchen Milch bekommt; die Kuh will die Milch geben für eine Handvoll Heu und gibt sie. Die Katze trinkt sie und will nun die Ratte töten, da fängt die Ratte an, den Strick zu zernagen u. s. w., bis endlich das Schwein über die Steige springt.

Ebenso in den oldenburgischen Spielen, Reimen und Rätseln „Aus der Kinderstube,“ 1851. S. 64; nur endet es hier damit, daß die Katze sich ebenfalls weigert, die „Maus“ zu fressen.

Ernst Meier: Deutsche Volksmärchen aus Schwaben, 1852, Nr. 82ff


Dieser Kinderreim in: | (1843)
Schlagwort:
Kinderreime im Überblick (1300): Alle Kinderreime
Spiele im Überblick (800): Alle Kinderspiele