Bremer Stadtmusikanten

Kinderlieder von A-Z

Unter Kinderlieder sind Lieder versammelt, die Erwachsene für Kinder geschrieben haben, aber natürlich auch und ganz besonders Lieder, die die Kinder sich selbst ausgedacht und beim Spielen oder auf den damals noch autofreien Strassen gesungen haben.  Das sind nicht selten Lieder, die die Erwachsenen niemals singen würden, zumindest nicht, wenn Kinder dabei sind. Etwa 500 Kinderlieder sind hier im Archiv vorhanden. Eine ganz eigene Gattung sind hingegen die Schlaflieder und Wiegenlieder, die meist von Ammen und Müttern gesungen wurden. Siehe auch Kinderreime und Kinderspiele.

mp3 anhören CD buch




Empfehlung: Lieder der KInder

Kínderlieder

Höchstwertung der Kinderjury auf Deutschland Radio Kultur – 21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreissend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch! Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern. Nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik.


Blühe liebes Veilchen das ich selber zog

Blühe, liebes Veilchen das ich selber zog blühe noch ein Weilchen werde schöner noch weißt du was ich denke? Lotten zum Geschenke pflück ich nächstens dich Blümchen freue dich Lotte mußt du wissen ist mein liebes Kind sollt´ ich Lotte missen weinte ich mich blind Lotte hat vor allen Kindern mir gefallen die ich je […]

Kinderlieder | 1850


Bruder Jakob

Bruder Jakob, Bruder Jakob schläfst du noch, schläfst du noch? Hörst du nicht die Glocken, hörst du nicht die Glocken? Ding  ding dong, ding ding dong Text und Musik: aus dem Französischen ( Lothringen ) als Kanon zu vier Stimmen zu singen

Kinderlieder | 1900


Brüderchen komm tanz mit mir

Brüderchen komm tanz mit mir, beide Hände reich ich dir. Einmal hin, einmal her, rund herum das ist nicht schwer. Mit den Füßen tapp, tapp, tapp! Mit den Händen klapp, klapp, klapp! Einmal hin, einmal her, rund herum das ist nicht schwer. Mit dem Köpfchen, nick, nick, nick! Mit den Fingern tick, tick, tick! Einmal […]

Kinderlieder | 1880


C A F F E E (Kaffee)

C A F F E E,trink nicht so viel Caffee. Nicht für Kinder ist der Türkentrank, schwächt die Nerven, macht dich blass und krank. Sei doch kein Muselman, der ihn nicht lassen kann. Kanon zu drei Stimmen     Text und Melodie: Karl Gottlieb Hering (1766 – 1853)in Die weiße Trommel (1934)

Kinderlieder | 2004


Da kommen die Soldaten in gleichem Schritt und Tritt

Da kommen die Soldaten in gleichem Schritt und Tritt darf keiner stehen bleiben sie müssen alle mit Der Tambour schlägt die Trommel der Hauptmann geht voran und dort der Fahnenträger schwingt hoch die stolze Fahn´ Die Flinte auf der Schulter den Säbel an der Seit´ marschieren die Soldaten hinaus zum blut´gen Streit Wenn ich erst […]

Kinderlieder | Kriegserziehung im Kaiserreich | 1910


Da kommt der lustige Henkersknecht (Lustige Handwerksburschen)

Da kommt der lust´ge Henkersknecht ach schönste Jungfer nehm sie mich Ach nein ach nein du Henkersknecht du bist mir ja noch viel zu schlecht Ein andrer muss es sein sonst bleib ich ganz allein Da kommt der lust´ge Küfer ach schönste Jungfer nehm sie mich Ach nein ach nein du Fässelbinder dich viel wen´ger […]

Arbeitslieder-Handwerkerlieder | Frauenlieder | Hochzeitslieder | Kinderlieder | , | 1928


Das gemeinsame Spielen macht uns alle so froh

Das gemeinsame Spielen macht uns alle so froh wenn allein wir uns fühlen sind wir´s lange nicht so Weil nun einer verschwunden einer fehlet im Kreis sollst du ihn uns erkunden ihn erraten, wie er heißt Weil nun einer verschwunden einer fehlet im Kreis sollst du ihn uns erkunden ihn erraten, wie er heißt Text: […]

Kinderlieder | 2010


Das Julche mit dem Zellriekopp

Das Julche mit dem Zellriekopp, geht in de Stall un melkt de Bock. De Bock, der schmeißt de Äämer um, die Jule fahrt im Scheißdreck rum. Text und Melodie: Verfasser unbekannt, trad. Pfalz – Quelle: “ Die Krott „

Kinderlieder | 1900


Das Kätzlein das lieb ich

Das Kätzlein das lieb iches schreit miaufängt Mäuslein so gerneund schmeichelt der Frau Das Schäflein ,das lieb iches schreit mäh mähgibt Wolle zum Kleidedas ich mir jetzt näh´ Das Bienlein das lieb iches macht summ summholt fleißig den Honigund fliegt froh herum Das Vöglein das lieb iches singt Trillaspringt fröhlich ihr Kinderder Frühling (Sommer) ist […]

Kinderlieder | 2010


Das Lamm auf der Weide ist fröhlich und froh

Das Lamm auf der Weide ist fröhlich und froh vor Lust und vor Freude da hüpfet es so Wer auch so unschuldig so fromm und so gut so sanft und geduldig hat fröhlichen Mut Wie Maiklee dem Schäfchen so schmeckt ihm sein Brot und sanft wie sein Schäfchen ist ihm einst der Tod Text: Chr. […]

Kinderlieder | 1914