Bremer Stadtmusikanten

Kinderlieder von A-Z

Unter Kinderlieder sind Lieder versammelt, die Erwachsene für Kinder geschrieben haben, aber natürlich auch und ganz besonders Lieder, die die Kinder sich selbst ausgedacht und beim Spielen oder auf den damals noch autofreien Strassen gesungen haben.  Das sind nicht selten Lieder, die die Erwachsenen niemals singen würden, zumindest nicht, wenn Kinder dabei sind. Etwa 500 Kinderlieder sind hier im Archiv vorhanden. Eine ganz eigene Gattung sind hingegen die Schlaflieder und Wiegenlieder, die meist von Ammen und Müttern gesungen wurden. Siehe auch Kinderreime und Kinderspiele.

mp3 anhören CD buch





CD-Tipp: Lieder der Kinder

Dunkel war´s der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

Nominiert Preis der  dt.Schallplattenkritik
Höchstwertung Kinderjury DeutschlandRadio Kultur
Liederbestenliste!

21 Kinderlieder aus dem 19. Jahrhundert mit Akkordeon, Cello, Geige, Mandoline, Schlagzeug – hinreißend arrangiert – 40 S. Booklet, wunderschön aufgemacht und gestaltet wie ein kleines Bilderbuch!

Mit allen Texten und Hintergründen zu den Liedern.

Video mit Urteil der Kinderjury:


Als unser Mops ein Möpschen war

Als unser Mops ein Möpschen war, Da konnt er freundlich sein. Jetzt brummt er alle Tage Und bellt noch oben drein, Heidi, heida, heidal la la, Und bellt noch oben drein. „Du bist ein recht verzogen Tier! Sonst nahmst du, was ich bot. Jetzt willst du Lekkerbissen Und magst kein trocken Brot, Hei-du, hei-du, hei-da-la-la […]

Kinderlieder | 1850


Anna Kathrinchen Schlenkerbein

Anna Kathrinchen Schlenkerbein kommt die ganze Nacht nicht heim hat gesungen, hat gesprungen mit dem scheiben Schusterjungen bei Lewalter , mündlich aus Kassel , 1911 Nr.394 ähnlich Böhme I 1392 ( Kassel ), Dillmann 303, Schmitz: Volkstümliches aus dem Siebengebirge , Bonn 1901, S.16. Zeitschrift 17 S. 391 Nr. 113a ( Thüringen ), Dähnhardt I […]

Kinderlieder | | 1900


Arbeit macht das Leben süß

Arbeit macht das Leben süß macht es nie zur Last der nur hat Bekümmernis der die Arbeit hasst Kräfte gab uns die Natur zu Beruf und Pflicht Faule Müßiggänger nur gähnen, leben nicht Arbeit ist der Menschheit Los ohne Müh und Fließ ist kein Mensch auf Erden groß Ehre fordert Schweiß Bei Gebet und Arbeit […]

Geistliche Lieder | Kinderlieder | 2012


Arbeit zieret jedermann

Arbeit zieret jedermann auf ihr Leute, kommt heran Knaben, Mädchen, stellt euch ein fleißig muß heut jeder sein Schnell herbei! Schnell herbei! Fleißig sind wir , eins zwei drei Bäcker stehn am frühsten auf Backen Ware zum Verkauf Eh die Kunden sind erwacht ist die Arbeit schon vollbracht Schnell herbei! Schnell herbei! Fleißig sind wir […]

Kinderlieder | 1922


Auf auf ihr munteren Kameraden

(Alle:) Auf auf ihr munteren Kameraden mit Wehr und Waffen, groß und klein Wir spielen wiederum Soldaten doch sagt, wer soll der Hauptmann sein (Hauptmann:) Mich nehmt zu eurem Hauptmann an doch folgt mir treulich Mann für Mann (Alle:) Dich nehmen wir zum Hauptmann an wir folgen treulich Mann für Mann (Alle:) Trompeter auf, zur Schlacht geblasen schon […]

Kinderlieder | Kriegserziehung im Kaiserreich | Kriegspropaganda | | 1914


Auf dem Donnerbalken saßen zwei Gestalten (Klopapier)

Auf dem Donnerbalken saßen zwei Gestalten und sie schrien nach Klopapier, Klopapier. Und dann kam der zweite, der sich zu ihm reihte und sie schrien nach Klopapier, Klopapier Und da kam der Dritte, setzt sich in die Mitte und sie schrien nach Klopapier, Klopapier. Und da kam der Vierte, als die Scheiße schmierte und sie […]

Kinderlieder | 1980


Auf dem grünen Rasen

Auf dem grünen Rasenwo die Veilchen blühngeht mein Schäfchen grasenin dem jungen Grün Auf der grünen Weidefroh mein Schauern springtfühlt wie ich die Freudedie der Frühling bringt Wo die Blümchen blinkenan der Quelle Saumgeht mein Schäfchen trinkenschläft dann unter’m Baum Immer, Schäfchen, freue Dich der Herrlichkeitdenn des Himmels Bläuewährt oft kurze Zeit! Text und Melodie um 1814 von E. […]

Kinderlieder | 2006


Auf der Eisenbahn steht ein schwarzer Mann

Auf der Eisenbahnsteht ein schwarzer Mannschürt das Feuer an, daß man fahren kannKinderlein, Kinderleinhängt euch dranWir fahren mit der Eisenbahn andere Version mit mehreren Strophen: Auf der Eisenbahnsitzt ein schwarzer Mannzündt ein Feuerlein an daß man fahren kannKinderlein, Kinderleinhängt euch dranjetzt geht´s auf  der EisenbahnTschi Tschi Tschi Ei wir bitten schönwoll´n nach Cannstatt gehngib uns eine […]

Kinderlieder | | 2004


Auf der Mauer auf der Lauer

Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ´ne kleine Wanze Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ´ne kleine Wanze Seht euch nur die Wanze an wie die Wanze tanzen kann! Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ´ne kleine Wanze Auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ´ne kleine Wanz Auf der Mauer, auf […]

Kinderlieder | 1890


Auf einer Meierei

Auf einer Meierei, da war einmal ein braves Huhndas legte, wie die Hühner tunan jedem Tag ein Eiund kakelte, mirakeltemirakelte, spektakeltespektakelte, mirakelteals ob´s ein Wunder sei Es war ein Teich dabei.Darin ein braver Karpfen saß,der stillvergnügt sein Futter fraß,der hörte das Geschrei,wie’s kakelte, mirakelte,mirakelte, spektakelte,spektakelte, mirakelte,als ob’s ein Wunder sei. Da sprach der Karpfen: „Ei!Alljährlich […]

Kinderlieder | 2004