Liederzeit: Bauernkriege

Bauernkriege: Volkslieder nach Zeit und historischen Ereignissen

Ach Gott laß dich erbarmen das Zillertal ist worden arm

Ach Gott! ach Gott, laß dich erbarmn! Das Zillertal ist worden arm Durch Leibsteuer und Geldaufschlag Da führt man jetzt gar ein große Klag und auch andre Anlagen und Beschweren, So jetzt täglich zunehmen auf der Erden Das jetzt der arme Bauersmann Schier gar nimmer erschwingen kann Die Leibsteuer hat gewährt acht ganze Jahr, Der […]

Bauernlieder | Politische Lieder | | 1645


Ach höchster Gott ins Himmels Saal

Ach, höchster Gott in ´s Himmels Saal Erhör einmal im Jammertal Das Wehklagen der Armen! Hilf deiner armen Christenheit Leg ab den großen Krieg und Streit Laß dich´s einmal erbarmen! Ach, mein Gott! wie viel Christenblut Ist schon worden vergossen Darab der Himmel trauren thut Erschlagen und erschossen! Wann du nicht hilfst, Herr Jesu Christ […]

Bauernlieder | Freiheitslieder | | 1626


Die Herren liessen bauen ein Schloss

Die Herren liessen bauen ein Schloss dem freien Land zur Schande da sprach zu uns Rolf Boikensohn der Beste aus dem Lande Kommt her, ihr stolzen Dithmarschen den Kummer wollen wir rächen was Hände aufgebauet haben können Hände auch zerbrechen Die Dithmarschen, die riefen laut Das leiden wir nicht gerne Drum wollen wir wagen Hals […]

Bauernlieder | Freiheitslieder | 1404


Groß Jammer und auch Traurigkeit (Schwarze Fahnen sie noch han)

Groß Jammer und auch Traurigkeit Ist in der ganzen Christenheit Das Blutvergießen schwer Das will doch nehmen gar kein End Wie man lang gehofft und vermeint Sonder nur all Tag ärger wird In vielen Landen wird gespürt Groß Morden überall Und daß die Christen jämmerlich Einander schlachten wie das Viech. Darum der Himmel trauren thut, […]

Freiheitslieder | 1626


Wollt ihr hören einen neuen Sang

Wollt ihr hören einen neuen Sang von König Hans, dem gewalttätigen Mann? Er wollte Dithmarschen zwingen; er sandte Brief und Boten ins Land sie sollten nach Hamburg (Rendsburg) Vollmacht bringen. Da sie nach Hamburg (Rendsburg) hinein kame begrüßten sie ihn als Herren: „Herre, lieber Herre was ist vom Land euer Begehren?“ Er setzte wohl fünfzehntausend […]

Bauernlieder | Freiheitslieder | 1499


Wollt ihr hören neue Mär (Bauernkrieg)

Wollt ihr hören neue Mär Von den Fürsten und von den Herrn Und von den Edelleuten keiner von Ihnen will begreifen Auf das Christenblut sind sie erstarrt Wie werdet ihr hier erfahren Sie ließen sich keines erbarmen; Gott wird erhören die Armen! An einem Dienstage das geschah Daß man manchen Herrn und Fürsten sah Zu […]

Bauernlieder | Freiheitslieder | 1525


Liederzeit: Bauernkriege

Noch mehr Liederzeit;

16. Jahrhundert - Bauernkriege - Volkstümliches Lied im 16. Jahrhundert - 17. Jahrhundert - Dreißigjähriger Krieg - Volkslied im 17. Jahrhundert - Volkstümliche Lieder im 17. Jahrhundert - 18. Jahrhundert - Französische Revolution (1789) - Volkslied im 18. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 18. Jahrhundert - 19. Jahrhundert - 1819 - Karl Ludwig Sand - 1830-1847 Vormärz - 1848-1849 Deutsche Revolution - 1850-1869 Restauration - Befreiungskriege (1808 -1815) - Volkslied im 19. Jahrhundert - Volkstümliches Lied im 19. Jahrhundert - Wiener Kongress bis Vormärz (1815-1831 ) - 20. Jahrhundert - 1900-2000 Volkstümliches Lied im 20. Jahrhundert - 1900-2000: Volkslied im 20. Jahrhundert - 1933-1945 Nationalsozialismus - 1945-1989 Deutschland-West - Spanischer Bürgerkrieg - Weimarer Republik - 2000 - Das 21. Jahrhundert - Deutsches Kaiserreich 1871-1918 - 1870-1871 Deutsch Französischer Krieg - 1871 - Die Internationale - 1914-1918 Erster Weltkrieg - Die Liedertexte ohne zeitliche Zuordnung - Mittelalter - 09. Jahrhundert - 10. Jahrhundert - 12. Jahrhundert - 13. Jahrhundert - 14. Jahrhundert - 15. Jahrhundert - Spiele 19. Jahrhundert -