Suchergebnisse für ""Die Leineweber haben eine saubere Zunft""

Die Leineweber haben eine saubere Zunft, harum di, dscharum di, schrum, schrum, schrum Mit fasten halten sie Zusammenkunft, harum di, dscharum di, schrum, schrum, schrum Aschegraue, dunkelblaue, schrum, schrum, schrum mir ein Viertel, dir ein Viertel, schrum, schrum, schrum Fein oder Grob, gegessen wern se doch mit der Jule, mit …

Die Leineweber haben eine saubere Zunft Weiterlesen »

...

Weberlieder | Liederzeit: | , | 1833


Do henn se de Vehrele ins Exame geno´ do het der Vehrele g´seit: „Sie were mi scho wieder goh lasse go,“ so het der Vehrele g´seit Do henn se’n g’frogt us der Theologie do het der Vehrele g’seit: „Der Bischof ist der stärkste Wi,“ so het der Vehrele g’seit Do …

Do henn se de Vehrele ins Exame geno Weiterlesen »

...

Mundart, Niederdeutsch und Dialekte | Studentenlieder | Liederzeit: | | 2006


Die Leineweber futtern ein Schwein so fett Ein Schwein so fett Mit Haberstroh und Floh aus dem Bett Mit Haberstroh und Floh aus dem Bett Schirum scharum, piff paff paff, Dunkelblau, aschenblau, piff paff paff. Fein oder grob, Geld gibt´s doch, Hie a Dittke, do a Dittke, piff paff paff. …

Die Leineweber futtern ein Schwein so fett Weiterlesen »

...

Weberlieder | Liederzeit: | | 2006


Die Oberbrücker haben eine saubere Zunft harum ditscharum dischrum schrum schrum am Bruchweg halten sie Zusammenkunft harum ditscharum schrum schrum Eschenskier, Birkenskier, schrum schrum schrum Bambusstöcke, Haselstöcke, schrum, schrum, schrum Bei Tag und bei der Nacht durch Pulverschnee und Harscht mit den Latten, mit den glatten mit den schrum schrum …

Die Oberbrücker haben eine saubere Zunft Weiterlesen »

...

Ski-Lieder | Liederzeit: | | 1932