Bremer Stadtmusikanten

Jahr: 2008

Umgürte dich Germania (Wir müssen fliegen)

Umgürte dich Germaniaund nimm das Schwert in die Rechtemacht frei zum Flug und mit Hurraso starten wir zum GefechteDes Kaisers Stolz ist der PilotGlückauf zum Kampf: Sieg oder TodWir müssen fliegenfür unsern Kaiser, getreu unserm Eidund wär es ein Flug in die Ewigkeit Und ob es stürmt, ob Blitze lohenes gibt für uns keine Klüftelaßt […]

Soldatenlieder | 2008


Troromm Troromm nun Russe komm

Troromm Troromm nun Russe kommFast schienst du mir zu zagen?Troromm Troromm nun Franzmann kommDu willst es mit uns wagen?Wohlan, nehmt euer Fell in Achtbald werden wir es klopfenwir stehn bereit auf Grenzeswachtund euch die Mäuler stopfenvalleri valleraund euch die Mäuler stopfen Troromm Troromm nun Brite kommals dritter in dem BundeTroromm Troromm nun Belgier kommals Vierter in der RundeIst […]

Soldatenlieder | 2008


Treu dem Vaterland zu dienen (Schipperlied)

Treu dem Vaterland zu dienenrief auch uns des Königs WortFreudig strahlten unsere Mienenals es hieß: Von Hause fortUnd es schwingt die Schippe blankgroß und klein und dick und schlankalt und jung von fern und nahalls ruft: „Schipp Schipp Hurrah!“ Dichter schippen und DoktorenTheol. , phil. und med. und jur.Manchen ,der mit „von“ geborenadelt heut die […]

Soldatenlieder | 2008


Stille war die Nacht und dunkel (Angriff auf Lüttich)

Stille war die Nacht und dunkeldoch im Heer ging ein GemunkelHeute wird was ausgeführtIn der Ferne schimmert LüttichEi, du gute Stadt, nun hüte dichdenn die Deutschen sind schon hier Hört Kameraden, hört Husarenheute soll die Welt erfahrendaß wir brave Reiter seinStehn auch Forts auf beiden Seitenpreußische Husaren reitenmitten in die Stadt hinein Lüttich lag im […]

Soldatenlieder | , , | 2008


Steh auf hohem Berge schau ins Tal hinunter

Steh auf hohem Berge schau ins Tal hinunterseh Soldaten dort marschieren keck und munterRumderidum, so geht die TrommelRumderidum, so geht die TrommelViderala, tralala, viderala, eins, zwei, drei Wie die Offiziere schmuck zu Pferde sitzenhell im Sonnenscheine ihre Säbel blitzenrumderidum…. Unter grünen Bäumen dort am Bergeshangegeht mein holdes Liebchen, geht mit blasser Wangerumderidum…. Sieht den bunten […]

Soldatenlieder | 2008


Nun steige der Begeistrung Flamme (Bismarck – Lied)

Nun steige der Begeistrung Flamme helllodernd auf in unserm Sang: dem Manne gilt´s von deutschem Stamme dem Helden, der den Drachen zwang der an des Rheines Rebenborden gepflanzt des Reiches mächtgen Baum, dem Mann, durch den zur Wahrheit worden der Väter sehnsuchtsvoller Traum Wie lag das Vaterland darnieder dem Fremden lange schon ein Spott da sandte […]

Deutschlandlieder | 2008


So zieht denn gegen dich das Schwert die ganze Welt

So zieht denn gegen dich das Schwert die ganze Welto, fühle Michel, wie das ehrt, du starker, junger HeldNicht Schnüre oder Litzen, nur helle Augen blitzenEin Jubel ist erklungen, wie Donner fern und nahdenn unsere graue Jungen, hurra! …und sie sind daHurra, und sie sind da Was hämisch, neidisch, feig und schlecht, steht wider uns […]

Soldatenlieder | 2008


So leb denn wohl du stilles Haus (1926)

So leb denn wohl du stilles Haus ich zieh betrübt von dir hinaus ich zieh betrübt und traurig fort noch unbestimmt an welchen Ort So leb denn wohl, du schönes Land, In dem ich hohe Freude fand du zogst mich groß, du pflegtest mein. Und nimmermehr vergeß ich dein! Und kehrt ich einst zurück zu […]

Heimatlieder | 2008


Sie stürmen an von Ost und West

Sie stürmen an von Ost und Westsie wollen uns zerschmetterndoch deutsche Eichen stehen festund zäh in Sturmeswetterndie Hand umspannt des Schwertes Knaufdran und drauf! Nun legt den Hammer aus der Faustlaßt feiern Schlot und Eisendie Sense, die durch Halme saustdie Pflugschar sei vergessendas ganze deutsche Volk steht aufdran und drauf! Sie wollen uns den Friede […]

Soldatenlieder | 2008


Sie ritten über das weite Feld

Sie ritten über das weite Feld mein Liebster voran der Schwadron Er hielt mich am Arme, er war mein Held nun führt er zum Sieg die Schwadron Ulanen hier und Ulanen dort Trompeten, die gellen im Land Ach, eine Trompete rief ihn fort und Abschied winkt eine Hand „Und warst du immer stolz mein Lieb […]

Liebeslieder | Soldatenlieder | 2008