Sie stürmen an von Ost und West

Sie stürmen an von Ost und Westsie wollen uns zerschmetterndoch deutsche Eichen stehen festund zäh in Sturmeswetterndie Hand umspannt des Schwertes Knaufdran und drauf! Nun legt den Hammer aus der Faustlaßt feiern Schlot und Eisendie Sense, die durch Halme saustdie Pflugschar sei vergessendas ganze deutsche Volk steht aufdran und drauf! Sie wollen uns den Friede nichtden köstlichen, mehr lassenwir leben

Weiterlesen

Freundestreu hat euch umschlungen

Freundestreu hat euch umschlungen Deutschland, Ungarn, Österreich helle Lieder sind erklungen eine Treue ohnegleich Starke Waffen sind geschmiedet als des Bundes trutzig Pfand Blanker Stahl hält dich umfriedet heiß geliebtes Heimatland Gott erhalte, was gegeben sich in seine Vaterhut Warmer Herzen innig Streben tapfrer Söhne edles Blut Schirmen soll die scharfe Wehre uns den heim´schen stillen Herd und des Vaterlandes

Weiterlesen

Es glänzen hell die Sterne

Es glänzen hell die Sternein stiller kalter NachtIch steh, der Heimat ferneim Felde auf der Wacht Es späht mein Aug´ ins Dunkeldie Hand ist am Gewehrich schau das Sternendunkeles wird das Herz mir schwer Es sehnt sich nach den Liebendaheim im Vaterlanddu heller Stern da drübenstrahlst auch im deutschen Land Du sollst hinüber tragenein stilles Grüßen mir du sollst den

Weiterlesen

Deutsches Land du schönes Land

Deutsches Land du schönes Landstark durch deutscher Treue Bandwenn der Kriege Stürme brausenwenn der Soldaten Wetter sausendaure fest in deutscher Treu´Bleibe einig, bleibe frei Deutsches Land du edles Landfrei von welschem Lug und TandLaß um dich die Völker stürmendrohend sich Gewitter türmendir geweiht ist unser BlutHaltet aus im Heldenmut Deutsches Land du blühend Landstehst in Gottes VaterhandLaßt den Eichkranz uns

Weiterlesen