Jahr: 1905

Eia beia Wiegestroh
schläft mein Kindlein, bin ich froh
Eia beia Wiegelestoß
übers Jahr ist´s Kindlein groß

Daß es ja recht ruhig schlaf,
sing ich ihm […]

Schlaflieder | 1905


Regst du o Lenz die jungen Glieder
erwacht aus starrer Dunkelheit
und kehrt in neuem Glanze wieder
in aller deiner Lieblichkeit?
Kommst du vertraulich uns […]

Frühlingslieder | , | 1905


Sachs halte Wacht Sachs halte Wacht
Die Väter haben gerungen
sie haben die Feinde bezwungen
Sie haben für Heimat und Blut
vergossen das teure Blut

Sachs halte […]

Deutschlandlieder | Landeshymnen | | 1905


Was sehen denn die Leute
mich bloß so eigen an?
Als wüßten sie es alle
was keiner wissen kann

Ich glaube gar, sie lesen’s
mir ab […]

Liebeskummer | 1905


Hau dem Kater den Schwanz ab
hau ihn aber nicht ganz ab
Laß ihn noch nen Stummel stehn
Daß er kann zum Tanzen gehn

Verfasser unbekannt […]

Kinderlieder | 1905


In Ulm
und um Ulm
und in Ulm
und um Ulm herum

bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 470

in: Macht auf das Tor […]

Allgemein | 1905


Klibister Klabaster

bei Lewalter , mündlich aus Kassel um 1911, Nr. 460

Allgemein | 1905


Wie hab‘ ich oft in kerkerdüstren Stunden
Wo mir die Reu ins Auge Zähren trieb
Wo ich im Schmerz mich wie ein Wurm gewunden
Wie […]

Gefangenenlieder | 1905


Publikum, vernimm die Trauermäre,
Die ich erzähl, im Auge eine Zähre
Von einem Russen
Der zuerst erschussen
Und dann zu Tod gemartert worden ist —

Moritaten | | 1905


Unsterbliche Opfer ihr sanket dahin
wir stehen und weinen voll Schmerz Herz und Sinn
Ihr kämpftet und starbet für kommendes Recht
wir aber wir trauern […]

Freiheitslieder | Trauerlieder | 1905