Wo wohnt die Frau Hahnewinkel

Kinderspiele - Spiele für Kinder | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Ein Treppchen weiter

Wo wohnt die Frau Hahnewinkel
„Ein Treppchen weiter“
Wo wohnt die Frau Hahnewinkel
„Hier“

Können Sie mir ein Hühnchen leihen?
„Ich höre nicht gut“
Können Sie mir ein Hühnchen leihen? (lauter)
„Ja“


Was frißt der Fuchs?
„Grünes Gras“
Was trinkt der Fuchs?
„Rotes Feuer“


„Ihr Teufel!“
„Ihr Engel“

Alle Mitspieler stellen sich hintereinander. Eine kommt und fragt die erste: Wo wohnt die Frau Hahnewinkel. Diese sagt: „Ein Treppchen weiter“. Dieselbe Frage richtet sie an die zweite, dritte, etc.. und erhält dieselbe Antwort, bis sie zur letzten kommt und es entsteht folgendes Zwiegespräch: Wo wohnt die Frau Hahnewinkel. „Hier“ … Nach „Ja“ geht das fragende Kind zurück zum ersten und fragt: „Was frißt der Fuchs? ,,,“ …rotes Feuer“. Lacht nun die Gefragte, so ist sie ein Teufel, andernfalls ein Engel. Bei der zweiten, dritten, etc… wird ebenso gefragt, bis alle in zwei Parteien geteilt sind. Dann rufen sie gegenseitig: „Ihr Teufel!“ „Ihr Engel“


aus Oberdiebach am Rhein , nach Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1897)

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder