Wo Mut und Kraft in edler Seele flammen

Weitere Volkslieder | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Wo Mut und Kraft in edler Seele flammen
ertönt das frohe Lied beim Becherklang
wir steh´n vereint und halten treu zusammen
im Sonnenschein, im Sturm und Wetterdrang
wir wollen mutig streiten
und selber Glück bereiten
wir wollen uns vor keinem Kampfe scheu´n
doch auch in heiterer Luft vereint uns freuen

Uns schlägt ein fühlend Herz für unsere Brüder
für ihre Lust und Not in warmer Brust
drum tönen fröhlich unsere Bundeslieder
und rufen laut voll edler Kampfeslust
Wir folgen unserem Sterne
dem Stern der Wahrheit gerne
wir wollen uns vor keinem Kampfe scheu´n
doch auch in heiterer Luft vereint uns freu´n

Der Geist der Liebe hebt sich aus dem Staube
und trägt zum Licht der Wahrheit uns empor
Wir all sind Menschen, das ist unser Glaube
und hoffend rufen wir der Welt ins Ohr
mag uns der Neid bekriegen
wir werden dennoch siegen
wir wollen uns vor keinem Kampfe scheu´n
doch auch in heiterer Luft für dereinst uns freun

Drum auf ihr Söhne wahrer reiner Tugend
erfüllet froh des Herzens lauten Ruf
schwingt euch empor in tatenreicher Jugend
zum Thron der Wahrheit, den die Liebe schuf
wollt fröhlich euch verbinden
die Wahrheit laut zu künden
wollt fröhlich euch dem edlen Kampfe weih´n
doch liebend auch am Leben euch erfreu´n

Text: H. Johr –
Musik: auf die Melodie von „Wo Mut und Kraft in deutscher Seele flammen

in Liederbuch des Handwerker-Vereins zu Potsdam (1859)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder