Wo mag denn nur mein Christian sein?

Frauenlieder | | 1820
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Wo mag denn nur mein Christian sein,
In Hamburg oder Bremen?
Schau ich mir seine Stube an,
So denk ich an mein Christian.

In seiner Stube hängt ein Holz,
Damit hat er gedroschen
Schau ich nur diesen Flegel an
So denk ich an mein Christian.

Im Stall da liegt ein Muttersau
die hat er ausgemistet
schau ich nur dieses Sauvieh an
so denk ich an mein Christian

Auf unserm Hof, da steht ein Klotz,
Darauf hat er geschlagen
Schau ich nur diesen Kolzklotz an
So denk ich an mein Christian.

In unserm Stall, da steht ein Ochs
den hat er oft gemolken
Hör ich dieses Rindvieh schrein
so fällt mir gleich mein Christian ein

Der Esel, der den Milchkarrn zog,
Den hat er selbst geführet
Hör ich nur diesen Esel schrei’n,
So fällt mir gleich mein Christian ein

Text: anonym ?
Musik: anonym ?

(aus Schleswig – Holstein , Anfang des 19. Jahrhunderts)

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder