Wir sind das Landwehrregiment (Einser Landwehrlied München)

Soldatenlieder | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Wir sind das Landwehrregiment
das sich stolz das „Erste“ nennt
san lauter „Leiber“ gwen
san lauter „Oanser“ gwen
von München san ma, san ma fort
und hab´n gesehn schon manchen Ort

„Zu Frankreich mach ma a kloans Holz“
hat g´sagt Rupprecht, unsa Stolz
Da hab´n dö Junga g´lacht
und a bei uns hat´s g´kracht
Da Alpenjäger- jäger lauft
hab´n uns sei Barrettl kauft


Drunten im Belgierland
da erlebt man allerhand
dö hab´n sie gleich entfernt
hab´n uns´s Nachlaufa g´lernt
wel wir net ledern, ledern san
und glei das Gewehr umdrahn


In der Champagnestellung drauf
da hat´s geb´n a großes Gerauf
aber wenn´s no so kracht
werd´n schlechte Witze g´macht
Und geht´s zum Stürma Pfüat di Gott
schlag´n ma alles mausetot


Jetzt in dö Vogesenberg
san ma wieder fest am Werk
da springa Ganserln rum
hab´n a blau´s Fackerl um
Da laß ma d´Büchserln, d Büchserln knall´n
daß nur grad a so umfalln


Wenn gebn koa Ruh, wenn di wer fragt
bis daß unsa König sagt
„Das Landwehrregiment
das sich das „Erste“ nennt
dös ziagt nach München, München nei
und a Ruah, a Ruah muaß sei!“

Text: Franz Grundner
Musik: auf die Melodie von „Droben im Oberland“
in Weltkriegs-Liedersammlung (1926)
Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder