Wilhelmus von Nassauen (Geusenlied)

Weitere Volkslieder | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Wilhelm von Nassauen
bin ich aus deutschem Blut
mein Vaterland fühlt sich
sicher in meiner Hut
Bin Sprössling von Oranien
des Stammes auch wert
den König von Hispanien
hab ich allzeit geehrt

Mein Schild und meine Zuversicht
ist Gott allein
ihm trau ich, er verlässt mich nicht
in Not und Pein
Mein Volk und Land behüte ich
treu ist mein Schutz
Tyrannen aber biete ich
unverzagt Trutz


Glaubt nicht ihr armen Schafe mein
daß Euer Hirte schläft
er wird, wenn´s Not tut, munter sein
in voller Kraft
Den Feind zu überlisten
versuchen will´s ich
vertraut als gute Christen
auf Gott und auf mich

Wilhelmus van Nassouwe (Wilhelm von Nassau) ist die Nationalhymne der Niederlande. Oft wird der Name mit Het Wilhelmus abgekürzt. Sie ist neben der japanischen wohl die älteste Nationalhymne der Welt. Der Text wurde zwischen 1568 und 1572 zu Ehren von Wilhelm I. von Oranien-Nassau während des 80 Jahre dauernden Aufstandes gegen die Spanier geschrieben. Der Autor der Hymne war möglicherweise Philips van Marnix. Das Lied wurde 1932  zur Nationalhymne erhoben. (alle 15 Strophen)


u.a. in: Albvereins-Liederbuch (ca. 1900, unten stehende Übersetzung) — Deutsches Lautenlied (1914 , mit obiger Übersetzung) —


Übertragung von Karl Budde :


Wilhelmus von Nassauen bin ich von deutschem Blut
dem Vaterland getreue bleib ich bis in den Tod
Ein Prinze von Oranien bin ich, der Väter wert
den König von Hispanien hab ich allzeit geehrt


Mein Schild und mein Vertrauen bist du, o Gott, mein Herr
auf dich so will ich bauen, verlass mich nimmer mehr
Dass ich dich fromm mag bleiben, dir dienen alle Stund
die Tyrannei vertreiben, die mir mein Herz verwundt


Lebt wohl mein´ armen Schafe in dieser bösen Zeit
Euer Hirte wird nicht schlafen, seid ihr auch jetzt zerstreut
Zu Gott wollt Euch begeben, sein heilsam´ Wort nehmt an
als fromme Christen lebet denn, ´s ist hier bald getan







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder