Wer Hosen und Stiefel schon tragen kann (1915)

uncategorized | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

die allerschönsten Waffen

Wer Hosen und Stiefel schon tragen kann
der schließe sich unserm Zuge mit anl


Ich werd´ euch die allerschönsten Waffen
aus meiner Mutter Küche schaffen

Der Borstwisch hier ist unsre Fahn´
damit will ich zeigen im Kampfe die Bahn


Nun, Michel und Peter und Hans und Töffel
hier nehmt als Pistolen die Kochelöffel


Und daß ihr auch alle habt eine Sabel
hier liegen noch drei Paar Messer und Gabel


Der Gänseflügel ist zu Federhüten gut
Jetzt seid ihr gerüstet vom Fuß bis zum Hut


Blast auf nun die Backen und schneidet Gesichter
Ihr Herren Trompeter, hier habet ihr Trichter


Die Töpfe sind Trommeln, frisch Tambour, herbei
schlag tüchtig drauf los, doch keinen entzwei


Für die Reiter stehn hier die schönsten Besen
die sind zum Reiten wie auserlesen


So sind wir ein Heer von bester Art
es fehlt uns allen nur noch der Bart


Den woll  wir uns gleich aus der Küche holen
auf dem Herde liegen ja prächt´ge Kohlen


Sieht jetzt uns der Feind, so kriegt er ein´n Schreck
und schreit vor Angst und läuft gleich weg!

in: Bremer Lesebuch , zweites Schuljahr , Bremen 1915






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder