Wenn Ener weeß wie Enen iss (Sanfter Heinrich)

Trinklieder | 2010
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Wenn Ener weeß wie Enen iss
Wenn Ener Enen pfeift
Un Ener mal im Still so
recht ochsig Enen kneift

Wenn Ener weeß, wie Enen iss
Wenn Enen gar nischt paßt
Un Ener denn aus Dischbraziohn
Geschwinde Enen faßt

Wenn Ener weeß, wie Enen iss
Wenn Enen man genießt
Denn weeß ick´t woll, wie woll et duht
Wenn man denn En uf gießt

En sanften Heinrich lob ick mir
So lang et Enen gippt
Un soll et Ener extra sinn
Werdt en Offzier gekippt

Un iss et mal en grosset Fest
Drinkt mann in Companie
Appsonderlich gelutscht werdt denn
so a´ la Tivoli

Och wenn spatzieren ick duh gehn
Nehm ick mir Enen mit
Wenn ja denn schlimm mich werden duht
Werdt Ener ufgeschitt

Drum iss det Beste allemal
Wenn Ener Enen hat,
Mag Ener sinn, wo Ener will
vort Dohr wie in die Statt

Text und Musik: Mr. Crazel – ein Tanzlied mit Klavierbegleitung , 1832 erschienen mit einem Titelblatt von Dörbeck . Das Lied erlangte in Bild, Wort und Weise große Verbreitung . Dem „Titelhelden“ wird für seine Verzweiflung („Dischbraziohn“ = Disperazione) Alkohol als Heilmittel empfohlen, und zwar „Sanfter Heinrich“ = Rum mit Kirschbranntwein. „Alkohol ist dein Sanitäter in der Not“ wusste nicht nur Herbert Grönemeyer zu singen…..
auf dieses Lied gab es ein Gegenlied, den Besänftigungs-Walzer
in: Mutter der Mann mit dem Koks ist da (1977)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder