Was ist denn heute hier im Hause los? (TBC-Marsch – Walter Neff)

Lieder aus Konzentrationslagern | | 2007
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Was ist denn heute hier im Hause los?
Denn jeder freut sich so und lächelt bloß.
Sagt, was ist denn da geschehen.
Im ganzen Hause gibt es keine Ruh.
Und alle Türen fliegen auf und zu.
Selbst die Schwächsten können gehen.
Weil wir singen unser neues schönes Lied,
das von Mund zu Mund alle Stuben durchzieht.
Und deshalb singen alle fröhlich mit,
und stimmet ein mit uns und haltet Schritt,
denn heut sind wir ja alle fidel.

Wir sind die Patienten
aber du bist unser Herr!
Wenn wir nur recht könnten
dankten wir Dir noch viel mehr!
Sei Du der Behüter
unserer Gemüter!
Dass uns ein Leid nicht treff – Walter Neffl
Dass uns ein Leid nicht treff – Walter Neff!

Text: Hans Helmuth Breiding, KZ Dachau, um 1941/42
Musik: Emil Frantisek Burian, KZ Dachau, um 1941/42

Walter Neff wurde am 22. Februar 1909 in Westheim bei Augsburg geboren, gestorben ist er am 31. August 1960 in München. Sein Mut rettet am 28. April 1945 Tausenden von Häftlingen das Leben und bewahrt Dachau vor der sinnlosen Verteidigung durch die SS. (http://members.aol.com/zbdachau/fates/ger/neff.htm)

Das Lied ist auf der CD O Bittere Zeit zu hören

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder