Von der Heimat fern geschieden (142. Infanterie-Regiment)

Soldatenlieder | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Von der Heimat fern geschieden
ist das 7te badische Regiment
in dem Land, wo es geblieben
hat es seine Fahne ausgehängt

Viele Jahre sind verflossen
als das Regiment zum Kampfe zog
vieles Blut ist da geflossen
vielen Feinde fanden ihren Tod


Als der Feldzug war zu Ende
rückte es wohl in Mühlheim ein
da auf einmal heißt es wieder
wo die *te Kompanie mag sein


Und zu Hause angekommen
ist so mancher, der uns nicht mehr kennt
Grüß Euch Gott, ihr alten Krieger
von dem 7ten badischen Regiment

In der Weltkriegs-Liedersammlung von 1926 als das „Regimentslied des Infanterie-Regiements 142“ betitelt – was dann vermutlich das 7. badische Regiment ist

Andere Fassung:

So wie wir jetzt hier ziehen
Ist das 109er Regiment
:/: In dem Land wo sie geblieben
Hat es seine Fahne ausgehängt :/:

2. Viele Jahre sind verflossen,
Als das Regiment zum Kampfe zog
Vieles Blut ist da geflossen
Viele Feinde fanden ihren Tod.

3. Als der Feldzug war zu Ende
Zog das Regiment in Karlsruh ein
Da auf einmal heisst es wieder
Wo die vierte Kompagnie mag sein?

4. Und zu Hause angekommen
Ist ein mancher der uns nicht mehr kennt
Grüss euch Gott ihr alten Krieger
Von dem ersten bad´schen Regiment

Als DVA A 108 641 , eingesandt von Heinrich Dürr , stud. Mach. , Karlsruhe , Sophienstr. 161 , „Gesungen Sommer 1918 vom badischen Res. Inf. Reg. 109“ – in Soldatenlieder-Sammlung (1914-1918)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder