Von der Alpen weißem Rande (Salzburgerlied)

Allgemein | 1924
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Von der Alpen weißem Rande
längs der Salzach Enns und Mur
bis zum alten Bayernlande
dehnt sich Salzburgs grüne Flur
Dieses Land, es ist zwar klein
doch in Öst´reichs Krone
nicht der letzte Edelstein

O wie schaue ich so gerne
euch ihr Berge klein und groß
seh von euch auf weiter Ferne
eines Paradieses Schoß
Ja dies Land im Sonnenschein
preist in Öst´reichs Krone
jeder laut als Edelstein

Deine Wasserfälle mächtig
deine Seen hell und klar
deine Klammen steil und prächtig
dein Gastein so wunderbar
Alle müssen Zeuge sein
daß in Öst´reichs Krone
du ein werter Edelstein

Und du zu des Schlosses Füßen
schöne Hauptstadt bergumrahmt
wo so viele Türme grüssen
unsers Mozarts Wiege stand
Altes Salzburg du allein
bis in Öst´reichs Krone
schon ein wahrer Edelstein

Text: F. Authaller ()
Musik: H. Winkler ()
in Alpenrose (1924)




Die Noten zu "Von der Alpen weißem Rande (Salzburgerlied)":

5478




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder