So frisch is mei Bluat (Almsee)

Allgemein | | 1830
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

So frisch is mei Bluat
wia das Wasserl im See
so rein is ,ei Gmüat
wia die Luft in der Höh
Drum fahr mas in Almsee
ja das is mei Freud
da tuat ma nix weh
und da druckt mi koan Leid

Am Kohlkarbersbodn
singt der Wasservogl
die Sunn, die scheint hoch
übern Zwölferkogl
Und da drunt in da Röll
wo der Kuckuck schön schreit
da sagt man auf d Stell
daß nix Schöners mehr geit

Nix Schöners kanns gebn
als dös Almseertal
nur da gfreut mi´s Leben
ja i sags allemal
Die hochmächtigen Kogl
hoch drobn auf der Höh
ringsum die grean Au´n
in der Mittn der See

Text: A. Schlosser , um 1830
Musik: Obersteier , Altenberg –
in Alpenrose (1924)

Region: ,



Die Noten zu "So frisch is mei Bluat (Almsee)":

5519




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder