Singt Gottes Lob im Winter auch

Winterlieder - Lieder vom Winter | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Singt Gottes Lob im Winter auch
Er ist so treu und gut
er nimmt vor Frost und Sturmeshauch
die Saat in seine Hut

Er deckt sie mit dem Schnee so dicht
so weich und sicher zu
sie merkt den harten Winter nicht
und schläft in stiller Ruh


Singt Gottes lob zur Winterzeit
Er ist so treu und gut
Er schenkt dem Sperling warmes Kleid
Und warmes rasches Blut


Er zeiget ihm sein Futter an
ein Körnelein hie und da
und führt ihn, daß er´s finden kann
auf Wegen fern und nah


O, lobet Gott und den Winter lang
Er ist so treu und gut
und führt auch eurer Füße Gang
und gibt euch frohen Mut

Text: Wilhelm Hey (1789-1854)
Musik: Karl Gläser (1784-1829)
in: — Lieder für höhere Mädchenschulen (1919) —






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder