Schwing dich Scheibe (Bayrischer Waffenschmied)

Soldatenlieder | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Schwing dich, Scheibe, schwinge!
Schärfe mir die Klinge
Fertig das letzte Seitengewehr
nun dort hinten die Säbel her
Aus der Scheibe, blinkendes Eisen
soll jetzt endlich bohren und beißen
dich an feindliche Kehlen werfen
Komm, ich will dich schleifen und schärfen
Schwing dich, Scheibe, schwinge
Schärfe mir die Klinge

Sprühe, Funke, sprühe
Springe, spritz und glühe
Soll nicht bleiben der goldene Friede
schleifen bayrische Waffenschmiede
alles stumpfe von dem Schwerte
soll mit Blut sich färben die Erde
nun, so denn mit Feindesblut
Schwert, drum schleif ich dich so gut
Sprühe, Funke, sprühe
Springe, spritz und glühe


Schleife, Scheibe, schleife!
Knirsche, sing und pfeife!
Schwert, den Ton, der merk dir wohl
daß man daran dich erkennen soll
wenn die eisernen Würfel rollen
über der Feinde sündige Schollen
sollst du pfeifen das scharfe Lied
das Lied vom bayrischen Waffenschmied
Schleife, Scheibe, schleife!
Knirsche, sing und pfeife!

Text: Kriegslied von Hermann Harleß (1914)
Musik: Für die Laute gesetzt von Robert Kothe
in: — Weltkriegs-Liedersammlung (1926) —
 






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder