Schlaf du kleine Seele

Schlaflieder | | 1840
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Schlaf, du kleine Seele
Schlaf in guter Ruh
Schlummre ohne Fehle
Tu die Äuglein zu
Schlummre sanft und süße
Ruhe Händ´ und Füße
Auch das Äugelein
Muß geschlossen sein.
Bisseken, bisseken tralalala,
Bisseken, bisseken, bei.

Willst du Schelm wohl schlafen
du sollst mit zum Hain
Wo bei bunten Schafen
Lämmerchen sich freun
Schlummere sanft und süße
wie Vöglein im Gebüsche
wie der Hirt im Moos
schlummere sorgenlos
Bisseken, bisseken tralalala,
Bisseken, bisseken, bei.

Schlaf, du kleine Seele
Schlaf in guter Ruh
Schlummre ohne Fehle
Tu die Äuglein zu
Wenn die Englein droben
Gott den Vater loben
o dann preise ich
täglich Gott für dich
Bisseken, bisseken tralalala,
Bisseken, bisseken, bei.

aus Brandenburg –
nach Irmer ,  Volkslieder I (1840) —  Deutsches Kinderlied und Kinderspiel (1895) – Macht auf das Tor (1905) —  Kindervolkslieder (1920)

Die Zischlaute “ Bsch, Bsch, bsch !“ zum Einschläfern der Kleinen (ähnlich suse ninne ) sind auch in Thüringen und Sachsen gekannt , und nennt man “ Bischekinder “ oder “ Büschekinnel “ alle Wickelkinder und die Kinder “ einbischen “ heißt , sie zum Schlaf zu bringen, dafür sagt man in Schlesien “ pischen “ , in Hessen “ peschen „

Region: ,



Die Noten zu "Schlaf du kleine Seele":

2816




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder