Schatz ach Schatz reise nicht so weit von hier

Soldatenlieder | | 2006
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Schatz, ach Schatz, reise nicht so weit von hier
Im Rosengarten will ich deiner warten
Im grünen Klee, Im weißen Schnee.

Drum, Mädchen, weine nicht, sei nicht so traurig,
Mach deinem Musketier das Herz nicht schwer,
Wenn wieder Frühling ist, kehr´ ich ja wieder
Wisch dir die Tränen ab und wein nicht mehr.

Auf mich zu warten, das brauchst du ja nicht.
Nimm einen Reichen, nimm deinesgleichen,
Mir eben recht, mir eben recht.
Drum, Mädchen…

Ich heirat nicht nach Geld und Gut.
Ein treue Seele, die ich mir erwähle,
Wer´s glauben tut,  wer’s glauben tut.
Drum, Mädchen…

Wer’s glauben tut, ach der ist weit von hier
er ist in Schleswig, er ist in Holstein
er ist Soldat, Soldat ist er
Drum, Mädchen…

Soldatenleben, ei das heißt lustig sein
Da trinken die Soldaten zum Schweinebraten
Champagnerwein, Champagnerwein
Drum, Mädchen…

Champagnerwein, ei das ist ein guter Wein
Drum laßt uns trinken und wacker einschenken
und lustig sein – und lustig sein
Drum, Mädchen…

Soldatenleben, ja das heißt traurig sein
wenn andere Leute schlafen, da müssen sie wachen
müssen Schildwache stehn, Patrouille gehn
Drum, Mädchen…

Schildwach zu stehen, das brauchst du ja nicht
wenn dich die Leute fragen, dann sollst du sagen
Schatz, du bist mein und ich bin dein
Drum, Mädchen…

Wer hat denn dies schöne, dies schöne Lied erdacht
Drei Goldschmiedsjungen, die habens gesungen
in dunkler Nacht, auf kalter Wacht
Drum, Mädchen…

andere Schlußstrophe (nach Weltkriegs-Liedersammlung von 1926):

Ach Mädchen weine nicht, sei nicht so traurig
mach deinem Landsturmmann das Herz nicht schwer
denn dieser Feldzug, der ist kein Schnellzug
wisch dir die Tränen ab mit Sandpapier

Ähnlich bei R. J. R. 106 in Soldatenlieder-Sammlung , Material C; DVA A 109073
„Denn dieser Feldzug /   Ist ja kein Schnellzug /  Wisch Dir die Tränen ab / Mit Sandpapier
Einsender.: Rudolf Gotthardt , Döbeln , Marktstr. 3 – Mat. C. –

Drum Mädchen (Mädel) weine nicht / Sei auch nicht traurig.
Mach deinem Landsturmmann (Infanterist) das Herz nicht schwer.
Denn dieser Feldzug ist bald vorüber (ist ja kein Schnellzug).
Dann kehr ich wieder heim und schlaf (bleib, wohn) bei dir.
Oder letzte Zeile: Wisch dir die Tränen ab (mit Glaspapier.)

Marschlied: „Gesungen während meiner Ausbildungszeit beim J. R. 182,  2. Ers. Btl. Freiberg und in Dresden bei einem Kursus, sowie für die Feldzeit bei J. R. 182 /2. – Eins.: stud. theol. Adolf Dörmar , Universität Gießen . DVA A 108 629

Text und Musik: Verfasser unbekannt – aus Motiven mehrerer Volksliedern, in dieser Version vielfach verbreitet
Lewalter schreibt 1896 , daß die von Ditfurth , Reifferscheid , Kretzschmer , Hoffmann , Richter , u.a. angegebenen Weisen mit der von ihm aufgezeichneten keine Ähnlichkeit haben .
nach dem Zupfgeigenhansl verbreitet in Stuttgart , Ulm und Straßburg , etwas anderer Titel: Schatz mein Schatz reise nicht so weit
weitere Versionen dieses Liedes

u.a. in Ungedruckte Reste alten Gesang ( Elwert , 1784) — Des Knaben Wunderhorn ( 1806-1808) — Sammlung deutscher Volkslieder (1807 , Büsching und von der Hagen ) — Münstersche Geschichten (1825) — Halle der Völker (1837) — Die deutschen Volkslieder ( Erk und Irmer , 1838) — Deutsche Volkslieder (1840 , Kretzschmer ) — Schlesische Volkslieder (1842) — Volksreime und Volkslieder in Anhalt-Dessau (1847 , Fiedler ) — Die deutschen Volkslieder ( Simrock , 1851) — Schwäbische Volkslieder (1855) — Weimarische Jahrbücher ( Schade ,1855) — Weltliche und geistliche Volkslieder ( Pröhle , 1855) — Fränkische Volkslieder (1855) — Deutscher Liederhort (1856) — Deutsche Volkslieder (1865 , Mittler ) — Aus dem Notizbuch von Oscar Schach (, Kgl. Sächs. Inf.Reg.Nr.106, 5.Comp. z.Z. Garnison Chemnitz , Gedient 1873 – 1876 , als DVA A 109159 ) — Westfälische Volkslieder (1879 , Reifferscheid ) — Volkslieder aus dem Erzgebirge (1883) — Deutsche Volkslieder aus Oberhessen (1885, Böckel ) — Neues Liederbuch für Artilleristen (1893) — Lewalter : Deutsche Volkslieder (1896) — Zupfgeigenhansl (1908) – — Es braust ein RufKriegsliederbuch für das Deutsche Heer (1914) — Deutsches Lautenlied (1914) — Stolz ziehn wir in die Schlacht (1915) — Liederbuch des jungdeutschen Ordens (ca. 1921) — Weltkriegs-Liedersammlung (1926) — Lieb Vaterland (ca. 1935)– Wie´s klingt und singt (1936) —




Die Noten zu "Schatz ach Schatz reise nicht so weit von hier":

1288




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder