Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

O du fröhliche, o du selige,
Gnadenbringende Weihnachtszeit.
Welt ging verloren, Christ ward geboren,
Freue, freue dich, o Christenheit!

O du fröhliche, o du selige,
Gnadenbringende Weihnachtszeit.
Christ ist erschienen, uns zu versühnen,
Freue, freue dich, o Christenheit!

O du fröhliche, o du selige,
Gnadenbringende Weihnachtszeit.
Himmlische Heere jauchzen Dir Ehre,
Freue, freue dich, o Christenheit!

Text: Johannes Daniel Falk , 1816 (1768-1826), 2. und 3. Strophe von Johann Georg Holzschuher , 1829 „Allerdreifeiertagslied“ – steht zuerst in Falks Auserlesenen Schriften 1. Teil . Leipzog 1819 , mit der Angabe 1816. Das Lied wurde später durch Zufügung von je zwei Strophen zu jeder der drei Strophen Falks erweitert. ( Angaben in — Als der Großvater die Großmutter nahm (1885) — )
Musik: auf die Melodie der sizilianischen Volksweise “ O sanctissima “ , von Johann Gottfried Herder von einer Italienreise „importiert“
 auf die gleiche Melodie wird gesungen

Dieses Lied war in Preußen vor dem ersten Weltkrieg für den Schulunterricht in der vierten Klasse vorgeschrieben (Zentralblatt der preußischen Regierung von 1912)

u.a. in: — Als der Großvater die Großmutter nahm (1885) — Liederbuch für die evangelischen Arbeitervereine in Bayern (1887) – Was die deutschen Kinder singenLieder für höhere Mädchenschulen (1919)– Liederbuch des jungdeutschen Ordens (1921) — Kinderklänge (1921) — Weltkriegs-Liedersammlung (1926) — Schlesier-Liederbuch (1936) — Deutsche Weihnachtslieder (1937) — Liederbuch für die deutschen Flüchtlinge in Dänemark (1945) — Großheppacher Liederbuch (1947) — Macht hoch die Tür (1951) — Liederbuch SPD Hildesheim (ca. 1990) —

Region:



Die Noten zu "O du fröhliche":

764




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder