Nun geht´s voran in Reih und Glied (Reservistenlied 1914)

Soldatenlieder | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Nun geht´s voran in Reih und Glied
wir singen uns ein Wanderlied
im Takte fest, im Herzen fest
heraus aus eurem weichen Nest
Einer wie der andere!

Der gleiche Rock, das gleiche Recht
und Rottennachbarn Herr und Knecht
Derselbe Lohn, dasselbe Brot
dasselbe Bett in Schlaf und Tod
Einer wie der andere!


Die Ernte steht auf hohem Halm
wir knien bald im Pulverqualm
Reserve jung, frisch auf zum Sprung
Hurra, marsch, marsch, zur Wanderung
Einer wie der andere!


Es klingt die Sense durch das Korn
wo mäht sie: hinten oder vorn?
Kehr dich nicht dran, Reservemann
Wie´s Gott gefällt, so kommt man dran
Einer wie der andere!


So geht´s voran in Reih und Glied
so singen wir das Wanderlied
Nun tut das Best´ und packt sie fest
wer weiß, bald kehrn wir heim zum Nest
Einer wie der andere!

Text und Musik: Otto Crusius (1914)
in: — Albvereins-Liederbuch (ca. 1900) — Weltkriegs-Liedersammlung (1926)
Anmerkung: Der Professor für klassische Philologie dichtet hier ein Volksheer von gleichen Bürgern herbei – weltfremd! Der damals 57-jährige Professor musste wohl kaum mit in den Tod „wandern“.







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder