Merket auf ihr christlichen Seel (Reyersweilerlied)

Balladen und Moritaten | Marienlieder | | 2011
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Merket auf merkt auf
ihr christlichen Seel
was Neues ist geschehen
zu Reyersweiler in dem Bitscherland
was da Neues ist geschehen

Ein Mädchen von zweiundzwanzig Jahr
Gott hats so hart gestrafet
da kommt ein arme Bettelfrau daher
ein Almos tät sie sich heischen


„Scher dich hinaus aus unsrem Haus
und scher dich hinter die Hecken
Bettelleut brauchen nicht zu schaffen
da tun sie sich dahinter verstecken“


„Ach nein, ach nein, Jungfräulein mein
Gott hat mir meinen Mann genommen
Gott hat mir meinen Mann genommen
mein Kinder hilft er mir aufziehen“


Sie stupft und stösst die arme Frau so sehr
dass sich die Pfort tät schliessen
Da schreit und weint das Weib so sehr
Sie meint, ihr Herz muss brechen


Sie ging wohl in das Gotteshaus nein
ein heilig Mess zu hören
Sie schreit und weinet immer sehr
Sie meint, ihr Herz müsst brechen


Da kommt ein alter, grauer Mann
er trägt längst graue Haare
ein Almos tut er sich heischen
wohl um ein Gotteswillen


„Scher dich hinaus aus unsrem Haus
Und scher dich hinter die Hecken
Bettelleut brauchen nicht zu schaffen
Da tun sie sich dahinter verstecken“


„Auf das Wort hab ich längst gewart´
jetzt legst du dich nieder und schlafest
Und schlafest sieben lange Jahr
bis dass du wieder erwachest.“


Kaum hatte der Mann das Wort gesproch´
So legt sie sich nieder und schlafet
und schlafet sieben lange Jahr
Bis an Mariäwürzwischtag


Sie suchten den alten grauen Mann
auf Gassen und auf Strassen
Sie merkten, als wenn es Gott Vater
Gott Vater vom Himmel gewesen wär

in: Verklingende Weisen – Volkslieder aus Lothringen Band II (1928)

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder