Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Hoch auf und eins!
Und d´ Schtuegerter Mädle
hant Zeugstiefel an,
i wett en Sechsbäzner,
´s kriagt koine ´n Man:
Und wenn se oin kriaget,
no hänt se koin Bett,
drum müßet se schlofe
uf Grombiaresäck!


Hoch auf und eins!
Do huße schtoht oiner,
hot vier Auge im Grent,
zwoi Hirne, zwoi Vorne,
ischt oineweag blind!


Hoch auf und eins!
Do huße sind oine,
hänt Maulaffe foil,
und mir mo dohinne,
ziehet wie d‘ Viecher am Soil!


Hoch auf und eins!
Und d‘ Madie von Goisburg
die sind ebe stolz,
am Sonntig im Strauhhuet,
am Wertig im Holz!


Hoch auf und eins!
Und wenn mein Vater e Vögele war
und mein Muatter e Zeinsle,
no möcht i au das Leabe seahn
in deam Vogelhäusle!


Wie stet mir der Degen,
wie wackelt die Kaz,
den ganzen Tag
über den Rücken hinab,
zum Rauben, zum Stelen,
und zum ewigen Leben,
o heiliger Sanct Nef,
schenk uns schöne Weiber,
und gar koine Kinder,
und noch eins drauf!
Hoch auf!


Alemannia 17 (1889) S. 170 f. (Ulm), nach: Schürz dich Gretlein







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder