Liebs Hansel liebs Hansel

Liebeskummer | | 2009
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

„Lieb´s Hansel, lieb´s Hansel
o chau mi doch no an
Du willst mi ganz verlasse
wie kannst du mi denn hasse
Lieb´s Hansel, lieb´s Hansel
was hab i dir getan?“

„Hast g´sagt, du willst mi nehme
uff wann der Sommer käm
Der Sommer, der is komme
du hast mi net genomme
geh, nimm mi, geh nimm mi
gelt jo, di nimmst mi scho?“


„Was soll i di denn nehme
und wenn i di net mag
Du bist mir quatsch von Angesicht
verzeih mir Gott, ich mag dich nicht
geh scher , di, geh scher di
und schau mi nimmer an!“


„I glaub du hast gesoffe
du fauler Bauerbua
Was scher i mi um di alloan
i krieg gar wohl an andern Moan
gelt Hansel, i hab´s troffen
sonst wärst du nid so grob.“


„Lieb´s Gretele, lieb´s Gretele
es war so bös nit g´meint
Komm her mei liebes Schatzele
und gib mir nur a Schmatzele
Lieb´s Gretele, lieb´s Gretele
es war so bös nit g´meint.“

Text und Musik: anonym   aus Süddeutschland –
u.a. in Deutsches Lautenlied (1914)






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder