Kampflieder

| 1919

 

Kampflieder – Erstmals herausgegeben von der Freien Sozialistischen Jugend Deutschlands, Verlag Junge Garde / Berlin (Preis 75 Pfg.), Berliner Musikalien Druckerei GmbH. In der zweiten Auflage ( 21-40.Tsd Exemplare)  werden acht Lieder ausgetauscht.



"Kampflieder" im Archiv:

  • Alarm braust es von Osten
  • Auf auf zum Kampf (1919)
  • Auf junger Tambour schlage ein
  • Auf Proletarier heraus aus der Fron
  • Auf und nieder geht die Sonne (Gefängnislied)
  • Bet und Arbeit ruft die Welt
  • Brüder ergreift die Gewehre (Russischer Rotgardistenmarsch)
  • Brüder seht die rote Fahne
  • Brüder wir stehen geschlossen (Kampflied des jüdischen Proletariats)
  • Brüder zur Sonne zur Freiheit
  • Dem Morgenrot entgegen (Die Junge Garde)
  • Des Volkes Blut verströmt in Bächen
  • Ein fester Bund (Rotfront)
  • Es dröhnet der Marsch der Kolonne
  • Es stand meine Wiege im niedrigen Haus (Ein Sohn des Volkes)
  • Es zieht die Rote Jungfront (Jungfront-Marsch)
  • Es zog ein Rotgardist hinaus
  • Es zogen einst Soldaten von Sowjetrußland aus
  • Feindliche Stürme (Auf die Barrikaden)
  • Frisch auf Genossen lasst erschallen (Arbeiter-Vaterland)
  • Frisch auf mein Volk mit Trommelschlag
  • Hallo Was kommt die Straß entlang (Berlin bleibt rot!)
  • Heckerlied ein Studentenlied – aus Heidelberg? (1962)
  • Hier im Ort ist ein Gericht (Das Blutgericht)
  • Hunger in allen Gassen (Rote Frontsoldaten)
  • Im Januar um Mitternacht (Büxensteinlied)
  • Kennst Bruder den Bund du der Treuen
  • Manches Lied hört ich einst in der Arbeiter Kreis (Knüppelchen)
  • Nun reckt empor des Elends Stirnen (Internationale)
  • Ob´s stürmt oder schneit (Panzerlied)
  • Prolete ist Ruhm Kameraden
  • Rot Front! Frei Bahn!
  • Schon dämmert in der Ferne das Morgenrot (Dänischer Sozialistenmarsch)
  • Sie stehet auf und weckt die Massen (Die alte Rebellion)
  • Sieh durch die Straßen (Die Rote Garde)
  • Takt Takt Auf Takt habt acht (Norwegischer Arbeitermarsch)
  • Unsterbliche Opfer
  • Von all unsern Kameraden (Der kleine Trompeter)
  • Von der blutbefleckten Erde (Italienisches Bolschewistenlied)
  • Vorm Feinde stand in Reih und Glied (der Freiheit eine Gasse)
  • Wacht auf Verdammte dieser Erde (Die Internationale)
  • Was dröhnt und wuchtet (Roter Frontkämpfer-Marsch)
  • Weißes Gesindel und adlige Brut (Rote Armee)
  • Wir roten Reiter (Budjony-Marsch)
  • Wir schreiten kämpfend durch das Land
  • Wir sind geboren Taten zu vollbringen (Rote Luftflotte)
  • Wir woll´n Soldaten sein
  • Wir wolln die volle volle volle Diktatur (Spottlied auf die 48er, 1920)
  • Wohlan wer Recht und Wahrheit achtet (Arbeiter-Marseillaise)
  • 
    Mp3, CDs und Bücher dazu: :

    CD buch