Kampflieder

| 1919

 

Kampflieder – Erstmals herausgegeben von der Freien Sozialistischen Jugend Deutschlands, Verlag Junge Garde / Berlin (Preis 75 Pfg.), Berliner Musikalien Druckerei GmbH. In der zweiten Auflage ( 21-40.Tsd Exemplare)  werden acht Lieder ausgetauscht.



"Kampflieder" im Archiv:

  • Alarm braust es von Osten
  • Auf auf zum Kampf (1919)
  • Auf junger Tambour schlage ein
  • Auf Proletarier heraus aus der Fron
  • Auf und nieder geht die Sonne (Gefängnislied)
  • Bet und Arbeit ruft die Welt
  • Brüder ergreift die Gewehre (Russischer Rotgardistenmarsch)
  • Brüder seht die rote Fahne
  • Brüder wir stehen geschlossen (Kampflied des jüdischen Proletariats)
  • Brüder zur Sonne zur Freiheit
  • 
    Mp3, CDs und Bücher dazu: :

    CD buch