Nägeli

Der Komponist, Musikverleger und Musikpädagoge Hans Georg Nägeli wurde am 26. Mai 1773 in Wetzikon (Kanton Zürich) geboren. Nach der musikalischen Ausbildung bei seinem

Napiersky

Herbert Napiersky (manchmal auch Napierski), geboren am 26.11.1904 und gestorben 1987, – schrieb einen der grössten “Hits” der Hitler-Jugend: “Es dröhnet der Marsch der

Napoleon

Reime. Lieder und Gedichte zu Napoleon

Nassauische Heimatlieder

Stückrath Otto: Hundert Nassauische Heimatlieder . Hofbuchdruckerei Guido Zeidler , Biebrich o. J.

Nassauische Volkslieder

Zwei Sammlungen sind unter Nassauische Volkslieder erschienen: Nassauische Volkslieder .  Nach Wort und Weise aus dem Munde des Volks gesammelt mit litterarhistorischen Anmerkungen versehen.

Nathansen

Von W. Nathansen stammt unter anderem: Aus Hamburgs alten Tagen. Ernste und heitere Mittheilungen. Verlag: Hamburg , Jürgensen & Becker , 1894.  Inhalt u.a.: Zu

Nathusius

Die Liedkomponistin und Erzählerin Marie von Nathusius, geb. Scheele  wurde am 10. März 1817 in Magdeburg geboren und starb am 22. Dezember 1857 in Neinstedt.  Neben

Nationalhymnen

Nationalhymnen , Texte und Melodien , herausgegeben von Franz Thierfelder , Phillipp Reclm Jun. Stuttgart, 1958

Natorp

Paul Gerhard Natorp, geboren am 24. Januar 1854 in Düsseldorf und gestorben am 17. August 1924 in Marburg komponierte hauptsächlich Kammermusik, schrieb aber auch etwa 100 Lieder und

Neger

Das Wort Neger (span. negro, frz. nègre von ursprünglich lat. niger für schwarz) ist eng mit der Geschichte von Kolonialismus, Sklaverei und Rassentrennung verbunden