Aas

Das Wort Aas leitet sich aus “Az” für “Essen, Speise, Futter” und “As” für “Fleisch zur Fütterung von Hunden, Raben” (beide mit langem “A”

Abel

Der Komponist Julius Abel lebte von 1833 – 1928. …

Aberglauben, Sitten und Gebräuche

Aberglauben, Sitten und Gebräuche des sächsischen Obererzgebirges , von Dr. Moritz Spieß , 1862

Abt

Franz Wilhelm Abt, geboren am 22. Dezember 1819 in Eilenburg, gestorben am 31. März 1885 in Wiesbaden, Komponist und Kapellmeister, studierte Theologie und Musik

Ach Elslein

Etwa seit 1500 überliefertes Lied. Bemerkenswert: Im Jahre 1504 führte Else Welser als Soldat verkleidet die kupfälzischen Truppen des Nachts über den Rhein und

ADK

Das Allgemeine deutsche Kommersbuch (auch Lahrer Kommersbuch oder ADK)erschien erstmals 1858 und wurde im Jahre 2004 zum 162ten Male aufgelegt. Es ist das bekannteste

Adolf Müller

Der Schauspieler und Komponist Adolf Müller senio hieß eigentlich Matthias Schmid. Er wurde am 7. Oktober 1801 in Tolna (Ungarn) geboren und starb am 29. Juli

Adrian

Johann Valentin Adrian , geboren am 17. September 1793 zu Klingenberg a. M. und verstorben in Gießen am 18. Juni 1864 , war Professor

Advent

Affolter

von Maria Affolter erschien “Kommt Kindlein hört” Eine Auswahl biblischer Geschichten. Verlag der evangelischen  Buchhandlung, Pforzheim von A. Zutavern o.J. 256 S., die dritte