Es wollt ein Mädchen zum Tanze gehn

| 1580

Es wollt ein Mädchen zum Tanze gehn , bis auf das 16. Jahrhundert zurückreichend, andere Schreibweise: Es wollt ein Mägdlein tanzen gehn oder Es trieb ein Mädchen mit den Gänsen aus – Das Gespräch des Mädchens mit einem Haselnußstrauch oder einem Haselbusch ist im Prinzip ein Lied, mit denen Mädchen vor ungewollter Schwangerschaft gewarnt wurden.



"Es wollt ein Mädchen zum Tanze gehn" im Archiv:

  • Es trieb ein Mädchen mit den Gänsen aus
  • Es trieb ein Mädel die Gänse aus (vor 1856, Oderberg)
  • Es wollt ein Mädchen Rosen brechen gehn (1778, bei Herder)
  • Es wollt ein Mädchen spazieren gehn (vor 1856 , Uckermarck)
  • Es wollt ein Mädchen tanzen gehn
  • Es wollt ein Mädl ins Schenkhaus gehn (1817, Schweiz)
  • Es wollt ein Mädl zum Tanze gehn
  • 
    Mp3, CDs und Bücher dazu: :

    CD buch