Kennt ihr das Feuer der Geschütze

Soldatenlieder | | 2008
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Kennt ihr das Feuer der Geschütze
und der Kanonen Donnerhall
kennt ihr das Krachen der Haubitze
das furchtbar durch die Lüfte schallt
da stehet und bewundert sie
die brave deutsche (preuß´sche) Artillerie

Die Bombe platzt mit lautem Krachen
Kartätschen sausen durch die Luft
und der Geschütze schwarzer Rachen
reißt ganze Glieder durch die Luft
doch unerschrocken stehet sie
die brave deutsche (preuß´sche) Artillerie

Auf solche Artillerie kann bauen
der Kaiser (König) und das Vaterland
Sie stehet bei ihm mit Vertrauen
Sie steht ihm bei mit starker Hand
Und treu wohl bis zum Tode ist
die brave deutsche (preuß´sche) Artillerist

Wollt ihr nun unsere Farben wissen
Rot ist das Blut und schwarz der Tod
Und darum wir auch tragen müssen
an der Montierung schwarz und rot
Am schwarzen Kragen kennt man sie
die brave deutsche (preuß´sche) Artillerie

Text: unbekannt ? –
Musik: auf die Melodie von Bei Weißenburg der stolzen Feste
laut Weltkriegs-Liedersammlung wurde das Lied entweder auf eine Melodie von Albert Methfessel oder von Hans Georg Nägeli gesungen

in Neues Liederbuch für Artilleristen (1893) — Weltkriegs-Liedersammlung (1926) —







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder