In Sachsen gibt es eine Stadt (Aussperrungslied 1903)

Freiheitslieder | 2004
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

In Sachsen gibt es eine Stadt
´s wird Crimmitschau genannt
Da ist nun seit geraumer Zeit
Ein schwerer Kampf entbrannt
Textilarbeiter kämpfen da
mit vieler Müh und Plag
Vereinigt drum ein starker Hort
für den Zehnstundentag
Weil in fünf Buden hatte man
die Kündigung eingereicht
erfolgte kurzer hand darauf
die Aussperrung sogleich

Es mußt´ durch Unternehmertrick
heraus so mancher Mann
Der dreißig und schon vierzig Jahr
hat seine Pflicht getan
Hab´ns a Idee? Wir leb´n
in Crimmitschau , hollodria
Wie diese Stadt
es jetzt ka zweite hat
Da ist‘ s jetzt sehr interessant
´s ist schon bald nicht mehr schön
Denn nebst der Polizei kann man
jetzt viele Gendarmne seh´n


…………

Text: anonym Crimmitschau , 1903 / 1904
Musik: nach der Melodie “ Ich bin a echtes Wieaner Kindl “ , das könnte sein „Hab´ns a Idee!“ , aus der Operette „Ein Deutschmeister “ (Op. 403) von Carl Michael Ziehrer (1843-1922)
Einblattdruck (ohne Drucker-, Ort- und Jahresangabe!) Museum Crimmitschau – 
bei Steinitz , II (1962)



Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder