Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

In Hessen liegt ein Städtchen
dies kennt ein jedermann
die allerschönsten Mädchen
trifft man darinnen an

Und in dem kleinen Städtchen
liegt eine Garnison
von lauter schmucken Jägern
ein ganzes Bataillon

Und jeder von den Jägern
der liebt ein Mädchen fein,
und jedes von den Mädchen
möcht einen Jäger frein

Da mussten sie marschieren
hinaus zum blutgen Krieg
zu streiten für den Kaiser
zu kämpfen für den Sieg

Im Jahre neunzehnhundertvierzehn
da war der Jammer groß
da weinten alle Mädchen
da weinte klein und groß

Beim letzten Abschiedskuss
beim letzten Abschiedsblick
da fragten alle Mädchen
wann kehret ihr zurück?

Im Jahre neunzehnhundertvierzehn
grub man ein Massengrab
da senkte man die Jäger
zu Hunderten hinab

Dort liegen sie beisammen
viel hundert an der Zahl
getroffen von den Kugeln
getroffen von dem Stahl

Jäger und Offiziere
sie ruhn in einem Grab
und die zum Sturmmarsch bliesen
riss auch der Tod hinab

Es bliesen drei Hornisten
im dumpfen Trauerton
wir sind die Allerletzten
vom Jägerbataillon

Text und Musik: anonym
Marschlied aus dem 1. Weltkrieg – „In Böhmen liegt ein Städtchen“
gleiche Melodie wie Im Ruhrgebiet da liegt ein Städtchen

Vermutlich später entstandene Strophen:

Im Jahre neunzehnhundertneunzehn
die letzten Jäger ziehn
zurück ins alte Städtchen
zu ihren Mädchen hin

Wir leben, tausend ruhn
in fernem Wüstensand
sie mahnen uns zur Treue
allzeit fürs Vaterland.

Region: ,






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder