In grüner Berge Kranze (Innsbruck)

Deutschlandlieder | 2010
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

In grüner Berge Kranze
die Silberschnee umsäumt
gar schmuck im Sonnenglanze
ein Alpenröslein träumt
O Innsbruck trautes Städtchen
so friedlich und so still
wie gleichst du einem Mädchen
das heimlich beten will

Und doch ist Blut geflossen
durch wilden Schlachtenmut
reich ward um dich vergossen
Tiroler Heldenblut
Andreas Hofers Seele
dich schirmend noch umkreist
daß sie der Welt erzähle
was deutsche Treue heißt

Ob welche Art dir drohet
kaltgrimmig wie Frau Hitt
in deinen Söhnen lohet
ein Herz nach deutschem Schnitt
solang die Sonne nieder
aufs goldne Dachl schaut
erstirbt am Inn nicht wieder
der deutschen Zunge Laut

Ich durfte froh dich grüßen
du köstlicher Rubin
im Ring der Bergesriesen
und mußte weiterziehn
da tat mich Trauer fassen
und durch das Herz mir drang
„Innsbruck ich muß dich lassen“
der alte deutsche Sang

Text: Gottfried Döhler –
Musik: auf die Melodie von Der alte Barbarossa
in Allgemeines Deutsches Kommersbuch (1914)

Region: , ,






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder