I wollt i kunnt a Mautner sein

Liebeslieder | | 2011
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

I wollt i kunnt a Mautner sein
da dörftest net beim Schlagbaum rein
ausgnumma du tatst nach mein´n Gefall´n
das Mautgeld mir mit Bußerln zahl´n

I wollt i kunnt a Gartner sein
I setzet die ins Glashaus ein
Auf di ward gwiß am meisten gschaut
du warst mei Tausendguldenkraut


I wollt i kunnt a Katzerl sein
da schmeichlet i mi bei dir ein
und kratzet dir das Goderl recht
bis daß i a Bußerl kriegen möcht


I wollt wohl a Rauba sein
I brechet in dei Kammerl ein
Vo all dein Geld tät gar nix fehln
i tat da nur dei Herzl stehln


I wollt, i war da MOnd so schön
wollt aner zu dir Fensterln gehn
So schiabet i a Wolken für
daß er nöt finden kunnt zu dir


I möcht so gern da Teufel sein
und schleich´n in dei Kammerl nein
da wurd di amal ganz verstohln
bei finstra Nacht da Teufel hol´n


I wollt daß i an Engel wär
da fliaget i mit Flügerln her
und tät di in dö Wolken führn
wo d´liaben Engel ob´n loschier´n


I wollt i kunnt a Vögerl wern
do wurd´st mi Lieder singa hör´n
und hamli wurd i wia Taub´n
du dearfst es ja nur erlaub´n


I wollt i kunnt a Bachl sein
A Bachl spiagel-hell und rein
so nebn dein Haus vorbei grad fliaßt
daß d´alleweil eini schauen müaßt


Was nützt das Wünschen her und hin
I wünsch daß i dei Liebster bin
und du giebst mir dei Handerl drauf
hernach hört all mein Wünsch´n auf

Text: v. Kießheim ?
Musik: ? anonym ? keine Angaben
in Großes Volks-Liederbuch (ca. 1900)







Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder