I han a loders Röckerl an (Steirisch Bluat)

Allgemein | | 1890
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

I han a loders Röckerl an
und trag an greanen Huat
wo ich bin, da muaß a lusti sein
so wills mein steirisch Bluat
und wann i amal z schneidi wa
und voller Übamuat
so nehmt ma´s nit für übel auf
das macht mein steirisch Bluat

A treues Herz a froher Sinn
san gar a köstlichs Guat
das ha i von der Muatta g´erbt
mitsamt mein Steirerbluat
Und häng i schon n Kopf amal
bal mi was Schmerzn tuat
so juhazt denna z guata letzt
hellauf mein steirisch Bluat

I bin a lustge Steirerdirn
das wissen alle Leut
und so lang, daß Gott mir´s Leben schenkt
is s Lustisein mei Freud
Ruft mi der Herrgott von der Welt
sag i mit freiem Muat
Vagelts Gott für mein leibfrisch Herz
und für mein Steirerbluat

Text: H. Fraugruber ()
Musik. F. Blümel (1890)
in Alpenrose (1924)

Region: ,



Die Noten zu "I han a loders Röckerl an (Steirisch Bluat)":

5567




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder