Hört ihrs rauschen hört ihrs klingen

Deutschlandlieder | | 1920
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Hört ihrs rauschen hört ihrs klingen
seine Not klagt laut der Rhein
welche Gier will ihn verschlingen
er soll nicht mehr unser sein
Wie der Feind uns droht
schleudert Schmach und Tod
in das wehrlose Deutschland hinein
Es geht um den Rhein
es geht um den Rhein
schützt den schönen deutschen Rhein

Überm Rhein schwebt Deutschlands Seele
aus jahrtausendlanger Zeit
wer ihn raubt, packt an die Kehle
unser Volk aus Haß und Neid
Weil wir waffenlos
schwillt der Mut so groß
unserm Feind dem wir Sklaven solln sein
Es geht um den Rhein…..

Niemals läßt der Rhein sich rauben
er bleibt deutsch aus tiefstem Grund
seine Burgen, seine Trauben
seiner Mädchen Rosenmund
Wenn der Freiheit Licht
durch die Wolken bricht
dann herbei dann herbei Groß und Klein
Es geht um den Rhein….

Text und Musik: Georg Kunoth aus Bremen –
Anmerkung: Eines von vielen Rheinliedern, in denen der Raub des Flusses, der angeblich ein „deutscher“ und kein europäischer Fluss ist, projiziert wird. Hier vermutlich kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs wieder aufgewärmte Geschichte von 1840.
in Auf froher Wanderfahrt (1921)

Region:



Die Noten zu "Hört ihrs rauschen hört ihrs klingen":

5456




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder