Hakenkreuz am Stahlhelm

Soldatenlieder | 2011
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Kamerad, reich mir die Hände,
Fest wollen zusammen wir stehn.
Man mag uns auch bekämpfen,
Der Geist soll niemals verwehn

Hakenkreuz am Stahlhelm,
Schwarz-weiß-rotes Band,
Die Brigade Ehrhardt
Werden wir genannt.

Arbeiter, Arbeiter,
Wie mag es dir ergehn,
Wenn die Brigade Ehrhardt
Wird einst in Waffen stehn.

Hakenkreuz am Stahlhelm,
Schwarz-weiß-rotes Band,
Die Brigade Ehrhardt
Werden wir genannt.

Die Brigade Ehrhardt
Schlägt alles kurz und klein,
Wehe Dir, wehe Dir,
Du Arbeiterschwein.

Text: unbekannter Verfasser ,  Kampflied der Brigade Ehrhardt ( ca. 1919)
Musik: auf die Melodie eines amerikanischen Vorkriegsschlagers von 1904 namens „Blue bell“ , des Komponisten Theodore F. Morse . Bereits vor dem Krieg war das Lied als Au tourlourou nach Frankreich gelangt. 1914 erschienen anlässlich des Kriegsausbruchs beiderseits des Ärmelkanals martialische Umdichtungen , in Frankreich mit dem neuen Titel Aux vrais poilus („Den wahren Landsern“).

Die erste deutsche Fassung von Blue bell bzw. Aux vrais poilus , die im November 1918 bei den Freikorps im Baltikum kursierte, wurde von Ernst von Salomon noch als Störtebekers Seeräuberlied bezeichnet, das textlich allerdings nur die erste Strophe mit dem späteren Kampflied gemein hatte. Aus den Baltikumkämpfen nahmen die deutschen Freikorps das Lied mit, als sie von der demokratischen Reichsregierung unter Friedrich Ebert gegen den Spartakusbund und streikende Arbeiter geschickt wurden (wo sie von der rechten Presse unter Alfred Hugenberg zum Teil noch immer als Weiße Truppen bezeichnet wurden), bis das Lied schließlich von der Brigade Erhardt übernommen und in seine bekannteste Form umgedichtet wurde. Es wurde auch während des Kapp-Putsches gesungen.

Nach der offiziellen Auflösung der Brigade Ehrhardt übernahm die SA der noch jungen NSDAP das Kampflied, nun mit den Zeilen „Hakenkreuz am Stahlhelm / Blutig-rot das Band / Sturmabteilung Hitler werden wir genannt „, bis es schließlich durch das Horst-Wessel-Lied ersetzt wurde. (Wikpidia)

Die dritte Strophe kommt so ähnlich auch in dem Soldatenlied „Heimat ach Heimat ich muss dich verlassen“ vor. Dort heisst es „Frankreich, o Frankreich
wie wird es dir ergehen?“

Region:






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder