Gott zum Gruß im Böhmerwalde

Bergsteigerlieder | Heimatlieder | Wanderlieder | 1924
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Gott zum Gruß im Böhmerwalde
hin zuerst zu Stifters Mal
das von steiler Felsenhalde
niederschaut auf Berg und Tal
Dann hinab auf rauhem Pfade
winkt uns doch der Zaubersee
mit ureigenem Gestade
wie ein tiefgeheimes Weh

Soll dein Sehnen neu erstarken
steigen wieder rasch empor
und auf dreier Länder Marken
drängt ein neuer Reiz sich vor
Neuer Zauber wird dich fesseln
wenn du vollbefriedigt ruhst
und vom Berge der Dreisesseln
einen Blick ins Weite tust

Hier ein Meer von stolzen Fichten
rechts und links ein Märchenbild
zwingt es dich den Blick zu richten
tief in Böhmens Prachtgefild
Was du schaust, bleibt unvergessen
unbeschreiblich ist der Reiz
Holder Böhmerwald, dich messen
darfst dich mit Tirol und Schweiz

Text: N. Hanrieder ()
Musik: J. Hofer ()
in Alpenrose (1924)




Die Noten zu "Gott zum Gruß im Böhmerwalde":

5488




Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder