Gerichtsverwalter Veit

Gedichte | 2011
Mp3, CDs und Bücher dazu: :
CD buch

Gerichtsverwalter Veit
das Schrecken armer Bauern
Trug seinen dicken Bauch
tief krächzend über Land
Und rief als er von Regenschauern
Ein Bächlein angeschwollen fand
Dem nächsten Ackersmann: Mein Lieber
Kommt her und tragt mich da hinüber
Der Bauer kam im schnellsten Lauf
Gestrenger Herr gleich will ich Ihnen
Als Leibroß unterthänig dienen
Und lud den Aktenreiter auf

Sie waren mitten in dem Bach
Als dankbarlich der Ritter sprach
Ich will’s vergelten lieber Alter
Denn bald werd ich vielleicht auf’s Neu Gerichtsverwalter
Da stand sein Leibroß still und fragte
Was sagt Er Ist Er
denn nicht Gerichtsverwalter mehr
Ach wißt Ihr’s nicht begann
der Rundbauch jezt zu klagen
Ich ward entsetzt vor wenig Tagen
Patsch warf den alten dummen Veit
Der Bauer in den Fluß und höhnt ihn
Laßt mir’s sagen
Wenn ihr auf’s Neu Gerichtsverwalter seid
Alsdann will ich euch weiter tragen

Text: A. F. E. Langbein (1788)
in: Als der Großvater die Großmutter nahm (1885)  1788






Kinderspiele | Fussball-Lieder | Balladen | Kinderlieder | Liebeslieder | Weihnachtslieder